• Startseite
  • Medien & TV
  • Let's Dance: Kandidatin Loiza Lamers wurde als Junge geboren - so offen spricht sie über ihre Geschlechtsumwandlung

“Let’s Dance”-Kandidatin Loiza wurde als Junge geboren

  • Loiza Lamers, Kandidatin der aktuellen "Let’s Dance"-Staffel, kam als Junge zur Welt.
  • Die 25-Jährige wurde als Lucas geboren, hatte jedoch früh das Gefühl, im falschen Körper zu sein.
  • Mit ihrer Geschlechtsumwandlung geht Lamers ganz offen um – auch in der Sendung.
Anzeige
Anzeige

Loiza Lamers, Kandidatin der aktuellen “Let’s Dance”-Staffel, kam als Junge zur Welt. Aus ihrer Geschlechtsumwandlung macht die 25-Jährige kein Geheimnis. “Loiza wurde 1995 als Lucas Lamers geboren und drückte ihre Geschlechtsidentität schon in frühesten Jahren aus”, heißt es auf ihrer offiziellen Website.

Schon 2005 wurde sie in einer niederländischen Dokumentation gezeigt, die sich auf ihre Geschlechtsumwandlung fokussierte. Auch auf Instagram postet Lamers immer wieder Fotos aus ihrer Kindheit, auf denen sie als junges Mädchen zu sehen ist, als das sie sich immer gefühlt hat. Sie setzt sich für LGBTQ-Rechte ein.

Weiterlesen nach der Anzeige
Anzeige

Loiza ist Vorbild für LGBTQ-Community

Anzeige

Mit 18 Jahren, zwei Jahre bevor sie an der niederländischen Adaption von “Germany’s Next Topmodel” teilnahm, habe Loiza ihre operative Geschlechtsangleichung gehabt. Seit sie als Gewinnerin der achten Staffel der Sendung bekannt wurde, als erstes Transgender-Model, ist ihre Fangemeinde ungemein gewachsen. Vor allem aus der LGBTQ-Community, in der sie selbst aktiv ist, erfährt sie viel Unterstützung.

Auch bei “Let’s Dance” geht sie offen mit ihrer Geschlechtsumwandlung um. In der ersten Entscheidungsshow tanzte sie zu Lady Gagas Song “Born This Way”. Der Song von Lady Gaga hat für das Model eine ganz große Bedeutung, erzählte sie in der Sendung – es sei nicht nur ihr Lieblingslied, sondern spreche ihr regelrecht aus der Seele. Loiza erklärt: “Ich bin ‚born this way’.”

Anzeige

RND/lth

  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen