Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

RTL-Tanzshow

„Let’s Dance“: Joachim Llambi kehrt nach Corona-Infektion ans Jurypult zurück

Joachim Llambi ist nicht mehr mit dem Coronavirus infiziert.

Joachim Llambi wird nach seiner Zwangspause bereits an diesem Freitag wieder am „Let‘s Dance“-Jurypult Platz nehmen. „Der 57-Jährige konnte sich am Morgen des 25. Februar freitesten und wird die Tanzleistungen der Promis wieder von seinem Stammplatz aus beurteilen“, heißt es in einer Mitteilung des Privatsenders RTL.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Bei der Auftaktshow am vergangenen Freitag musste der 57-Jährige noch wegen einer Corona-Infektion aussetzen. In der „Kennenlernshow“ war kurzfristig der Vorjahresgewinner Rúrik Gíslason als Jurymitglied für Llambi eingesprungen.

Hardy Krüger Jr. mit Corona infiziert

Llambi ist also zurück, dafür wird aber einer der prominenten Teilnehmer fehlen. Schauspieler Hardy Krüger Jr. (53) hat sich mit dem Coronavirus infiziert. Sein Auftritt mit der Profitänzerin Patricija Ionel am Freitagabend fällt aus. Dies teilte RTL am Donnerstagvormittag mit.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Instagram, Inc., der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Ob Krüger in der kommenden Woche zurückkehren kann, bleibt abzuwarten. Immerhin geht es dem fünffachen Vater dem Bericht zufolge trotz seiner Infektion gut.

Die 15. Staffel „Let‘s Dance“ wird derzeit immer freitags ab 20.15 Uhr bei RTL ausgestrahlt. Das Finale findet am 20. Mai statt.

RND/nis mit Teleschau

Mehr aus Medien

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.