Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Amira Pocher überzeugt in „Let‘s Dance“-Kennenlernshow und gewinnt Direktticket

Amira Pocher war ganz überrascht von dem Direktticket.

Die erste Show einer neuen „Let’s Dance“-Staffel ist immer besonders – weil sich darin die Tanzpaare für die nächsten Sendungen bilden. Aber auch, weil die Jury und die Zuschauenden einen ersten Blick darauf werfen können, wie viel Tanztalent in den Promis schlummert.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Besonders begeistert hat dabei an diesem Freitag Moderatorin Amira Pocher – sie bekam zusammengerechnet aus den Jurypunkten und der Publikumsbewertung die meisten Punkte und damit ein Direktticket für die nächste Show. Bei den Jurypunkten lag sie hinter Janin Ullmann auf Platz zwei, doch die Fans voteten sie nach vorn. Das bedeutet: Amira Pocher kann nächsten Freitag, wenn schon der erste Promi die Show wieder verlassen muss, nicht rausfliegen und die Sendung also ganz entspannt angehen.

„Let‘s Dance“: Janin Ullmann und Amira Pocher in einer Gruppe

Sie tanzte gemeinsam mit Janin Ullmann in einer Gruppe – beide bekamen großes Lob. Amira Pocher bekam von der Jury 21 Punkte, Juror Jorge González fand es „richtig gut“ und Motsi Mabuse nannte die Show der beiden die „beste“ aller Kennenlerntänze. Antreten wird sie in den zukünftigen Shows mit Profitänzer Massimo Sinató, der nach einer Babypause im vergangenen Jahr wieder dabei ist.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

RND/hsc

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.