Lars Tönsfeuerborn: Nach “Prince Charming” ins Dschungelcamp?

  • Gibt es ein TV-Comeback für das "Prince Charming"-Traumpaar Nicolas Puschmann und Lars Tönsfeuerborn?
  • Die beiden haben schon ganz genaue Vorstellungen.
  • Eine Option wäre mitunter das Dschungelcamp.
Anzeige
Anzeige

Köln. Nicolas Puschmann (29) und Lars Tönsfeuerborn (30) bleiben auch nach ihrer Teilnahme bei "Prince Charming" der Öffentlichkeit treu. Sie haben gemeinsam den Podcast "Ausdauersport Liebe" gestartet, der exklusiv auf der Plattform Podimo läuft. In jeder Folge geht es um eine der "36 Fragen der Liebe", anhand der sie Einblicke in ihr gemeinsames Leben und ihre Beziehung geben.

Und auch im Fernsehen könnten die beiden bald wieder zu sehen sein. "Individuell betrachtet hat jeder von uns ein Wunschformat", verrät das Paar im Interview mit der Nachrichtenagentur spot on news. "Lars würde sich über eine Einladung in den Dschungel freuen, Nicolas hingegen würde gerne das Tanzbein bei 'Let's Dance' schwingen."

Schon für “Sommerhaus der Stars” im Gespräch

Das Paar war Gerüchten zufolge auch für "Das Sommerhaus der Stars" im Gespräch, das letztendlich aber ohne die beiden gedreht wurde. Für TV-Formate stünden die beiden grundsätzlich bereit. "Das Format muss aber natürlich einfach zu uns und unseren Vorstellungen passen. Aber warten wir einfach ab und schauen, was passiert. Alles kann, nichts muss."

RND/obr/spot

“Staat, Sex, Amen”
Der neue Gesellschaftspodcast mit Imre Grimm und Kristian Teetz
  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen