„Köln 50667“-Vorschau: So geht es weiter

  • Egal ob im Cage oder in der Wohngemeinschaft – bei der Reality-Soap „Köln 50667“ gibt es das pure Leben.
  • Die RTL-2-Serie erzählt die spannende Geschichte von Sophia, Jan, Leonie und Co.
  • Wie es in den nächsten Folgen weitergeht, verraten wir hier.
Anzeige
Anzeige

Auch bei der Reality-Soap „Köln 50667“ sorgte das Coronavirus zwischenzeitlich für eine Drehpause. Inzwischen werden aber wieder Folgen für RTL 2 gedreht. Dabei spielt die Pandemie keine Rolle in den Drehbüchern. Die Fans können sich stattdessen auf einen Podcast zu der Serie freuen.

Eine neue Folge von „Köln 50667″ läuft immer montags bis freitags um 18.05 Uhr bei RTL 2 – hier die Vorschau auf die nächsten fünf Folgen:

„Köln 50667″ am Freitag, 23.04.2021: Folge 2099

Anzeige

Sophia und Jan wundern sich sehr, als Francesco und Horst dem zukünftigen Brautpaar ein ziemlich uncooles Vereinsheim als Hochzeitslocation verkaufen wollen. Sie lehnen dankend ab. Dass Sophias Vater Francesco aus reiner Verzweiflung handelt, weiß bisher nur Horst, der ihm finanzielle Unterstützung zugesagt hat. Auch Jans Vater ist nun viel daran gelegen, dass die Kosten für die Hochzeit nicht komplett aus dem Ruder laufen. Während Sophia sich einfach nur auf die Hochzeit freut und sich nicht allzu viele Gedanken über das komische Verhalten von Francesco und Horst machen will, bleibt Jan skeptisch. Irgendetwas stimmt mit Francesco und Horst doch nicht…

Während Jan und Sophia ihrer Hochzeit entgegenfiebern, haben Francesco und Horst ganz andere Probleme. Sie versuchen, die Kosten im Rahmen zu halten und schlagen dem Paar eine eher schlichte Location für die Feier vor. Jan ist verwundert…. © Quelle: RTLZWEI / filmpool entertainment

„Köln 50667″ am Montag, 26.04.2021: Folge 2100

Obwohl Jans Tag und die Hochzeitsvorbereitungen mit einem Schokobrunnen nicht besser starten könnten, wird er mit Blick auf den kostenfixierten Horst und den immer angespannteren Francesco allmählich skeptisch. Aus gutem Grund, wie sich herausstellt: Jan belauscht ein Gespräch zwischen den beiden und erfährt, dass insgeheim sein Vater die Kosten trägt. Als er daraufhin noch zusätzlich die Hintergründe erklärt bekommt, ist für ihn ganz klar, dass sie etwas tun müssen. Und da Francesco nicht die Wahrheit sagen will, bleibt Jan nichts anderes übrig, als die Kosten so gut es geht zu senken. Mit Erfolg – oder zumindest Teilerfolg. Denn obwohl Jan diverse Änderungen vornehmen und sogar Sophia und Severina mit kleinen Notlügen von einer günstigeren Hochzeit überzeugen kann, macht Nonna das, was Nonnas nun mal so tun: Überraschungen vorbereiten. Und zwar extrem teure Überraschungen, die Jan, Horst und Francesco ordentlich in die Kosten-Bredouille treiben. Grund genug für Jan, Francesco ein Ultimatum zu stellen: Entweder er bringt seine Mutter dazu, diesen Unsinn abzubestellen, oder er sagt Sophia und ihr die Wahrheit…

Anzeige
Jan erfährt, dass sein Vater Horst für Francesco in die Bresche springt und die überteuerte Hochzeit bezahlt. Nun will auch Jan alles daransetzen, die Kosten für die Feier in Grenzen zu halten. Doch Severina hat ganz andere Vorstellungen. © Quelle: RTLZWEI / filmpool entertainment

„Köln 50667″ am Dienstag, 27.04.2021: Folge 2101

Anzeige

Durch einen Zufall beobachtet Olli, wie Tonis Kumpels Henrik und Raphael kurz davorstehen, die angetrunkene Emilia zu vergewaltigen. Das will er um jeden Preis verhindern! Er greift beherzt ein, doch die Aktion geht zumindest für ihn völlig nach hinten los. Denn Olli wird von Henrik mit einer Wasserflasche k. o. geschlagen. Anschließend leiten er und sein Kompagnon alles in die Wege, um ihm die Schuld in die Schuhe zu schieben. Für Olli wird es eng – und am Ende landet er sogar bei der Polizei, die ihn tatsächlich verdächtigt, der Täter zu sein. Kann er den unbegründeten Verdacht entkräften?

Olli sieht, dass Henrik und Raphael im Begriff sind, die angetrunkene Emilia zu vergewaltigen. Als er eingreift, drehen Tonis Kumpels den Spieß um. Sie schlagen Olli nieder und lenken den Verdacht auf ihn. Olli gerät ins Visier der Polizei. © Quelle: RTLZWEI / filmpool entertainment

„Köln 50667″ am Mittwoch, 28.04.2021: Folge 2102

Lucy und Jill kommen am frühen Morgen nach Hause und verärgern Patrick, der sich vom feuchtfröhlichen Herumgealbere der Mädels gestört fühlt. Im Streit hält er Lucy vor, dass sie ihr Leben nicht im Griff habe und sich dringend Arbeit suchen sollte. So kommt es Lucy mehr als gelegen, als Sam sie wenig später anruft, um ihr einen Putzjob im Vanity anzubieten. Lucy, die am Telefon nicht richtig hinhört, sagt zu und freut sich darauf, mit Jill gemeinsam an der Theke des Vanity zu arbeiten. So ist die Enttäuschung später umso größer, als Sam ihr eröffnet, dass Lucy lediglich die Toiletten im Vanity schrubben wird.

Patrick wirft Lucy vor, ihr Leben nicht im Griff zu haben. Als ihr Sam wenig später einen Job im Vanity anbietet, ergreift sie die Gelegenheit – ohne richtig hinzuhören. Lucy ist enttäuscht, als sich herausstellt, dass sie dort putzen soll. © Quelle: RTLZWEI / filmpool entertainment

„Köln 50667″ am Donnerstag, 29.04.2021: Folge 2103

Anzeige

Lucy schießt sich beruflich ins Aus. Da Can sie zwei Mal vermeintlich respektlos behandelt hat, spuckt sie ihm ins Glas. Allerdings weiß sie nicht, wer er ist. Da es sich immerhin um den Besitzer des Vanity handelt, hat der Vorfall Konsequenzen: Lucy ist ihren Job wieder los. Daran ändert sich auch nichts, als klar wird, dass es zwischen ihr und Can ein Missverständnis gegeben hat. Die Lage für Lucy ist brenzlig. Sie weiß nicht, wie sie Patrick die nächste Miete zahlen soll. Jill und Sam schwört sie darauf ein, ihm erst davon zu erzählen, wenn sie eine neue Arbeit gefunden hat.

Lucy verliert ihren Job im Vanity direkt wieder, als sie durch eine Verkettung unglücklicher Umstände mit Can aneinandergerät. Nun weiß sie nicht, wie sie die nächste Miete zahlen soll. Lucy beschließt, Patrick den Vorfall zu verschweigen. © Quelle: RTLZWEI / filmpool entertainment

„Köln 50667“: Sendezeiten und Wiederholungen auf RTL 2

Die Serie „Köln 50667“ läuft täglich von Montag bis Freitag um 18.05 Uhr auf RTL 2. Die Wiederholung vom Vorabend wird von Montag bis Freitag um 12.55 Uhr im Fernsehen gezeigt. Zudem gibt es die Serie online bei TV Now. Jede Folge ist direkt nach der TV-Ausstrahlung 30 Tage lang abrufbar. Weiterhin gibt es eine „Köln 50667“-App, in der jede Folge nach der TV-Ausstrahlung sieben Tage angeschaut werden kann. Mit TV Now Plus können die nächsten Folgen bereits drei Tage vor der Fernsehpremiere genossen werden. Wer von der Story nicht genug bekommt, kann sich auf der RTL-2-Internetseite Highlight-Clips und Best-of-Videos anschauen.

„Köln 50667 – Der Podcast“

Podcasts sind gerade in aller Munde – oder besser gesagt in aller Ohren. Bei „Köln 50667 – Der Podcast“ gibt es Rückblicke, Interviews und Exklusiv-News rund um die Reality-Soap. In einem Wochenrückblick können die Zuhörerinnen und Zuhörer verfolgen, was in den vergangenen Tagen in der WG passiert ist. Jeden Freitag im Anschluss an die Ausstrahlung im Fernsehen ist es so weit: Kaum sind die letzten Sequenzen über die Bildschirme geflimmert, besprechen die Moderatorinnen Anika und Benita die heißesten Entwicklungen aus der Rhein-Metropole. Alle Handlungsstränge und Themen aus der Sendung werden diskutiert, dabei werden auch die Gewinner und Verlierer der Woche enthüllt.

Anzeige

Anika und Benita sind Fans der ersten Stunde und haben den direkten Draht zum Set. Somit plaudern die Podcasterinnen immer wieder Behind-the-Scences-Infos und Insider-News aus. Und weil sie einen besonderen Kontakt zu den Figuren haben, bringen bekannte Studiogäste immer wieder frischen Wind in den Podcast. Bisher waren zum Beispiel die Schauspieler Danny Liedtke (Kevin), Luise-Isabell Matejczyk (Lea) und Danilo Cristilli (Toni) im Studio. Weitere Gäste sind bereits in Planung. Der Podcast zur RTL-2-Serie kann via Spotify, Apple Podcast oder Audionow angehört werden. Alle Folgen des „Köln 50667“-Podcasts sind auch in der Podcast-Playlist auf dem Youtube-Kanal der Soap zu finden. Zudem hat der Podcast auch einen eigenen Instagram-Channel.

RND/akw/dpa

  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen