Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Fünf-Tage-Vorschau

So geht es bei „Köln 50667“ weiter

Kevin (Danny Liedtke), Jan (Christoph Oberheide) und Meike (Pia Tillmann).

Kevin (Danny Liedtke), Jan (Christoph Oberheide) und Meike (Pia Tillmann).

Eine neue Folge von „Köln 50667″ läuft immer montags bis freitags um 18.05 Uhr bei RTL II – hier gibt’s die Vorschau auf die nächsten fünf Folgen:

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

„Köln 50667″ am Montag, 05.12.2022: Folge 2505

Beasty verkündet am Morgen überraschend seinen Plan, nach London zu ziehen. Er will dort Musik machen. Jill ist ebenso überrascht wie alle anderen, bestärkt ihn aber in seiner Entscheidung. Auch als Mo die Absicht bekundet, Beasty in die britische Metropole zu begleiten, hält sie nicht dagegen – ganz im Gegenteil. Jill überzeugt Mo davon, dass das der richtige Schritt ist. Als eine kleine Abschiedsparty für Beasty und Mo steigt, geht es dann aber doch sehr emotional zu. Jill gönnt ihrem Mo den Umzug zwar sehr, es bricht ihr aber auch das Herz.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige
Beasty verkündet überraschend, dass er nach London ziehen will, um dort Musik zu machen. Mo schließt sich ihm an, nachdem Jill ihn dazu ermuntert hat. Auf der Abschiedsparty wird ihr allerdings bewusst, wie sehr sie Mo vermissen wird.

Beasty verkündet überraschend, dass er nach London ziehen will, um dort Musik zu machen. Mo schließt sich ihm an, nachdem Jill ihn dazu ermuntert hat. Auf der Abschiedsparty wird ihr allerdings bewusst, wie sehr sie Mo vermissen wird.

„Köln 50667″ am Dienstag, 06.12.2022: Folge 2506

Meike projiziert all die aufgestaute Wut der vergangenen Wochen nach einem kleinen Kaffeeunfall auf Carlo. Sie hofft, ihn heute nicht mehr wiedersehen zu müssen. Was Meike jedoch nicht ahnt: Carlo wird ausgerechnet als Ersatz-Nikolaus für ein Charity-Event im Hostel akquiriert. Meike ist nicht amüsiert. Den Kindern zuliebe reißen sie und Carlo sich aber zusammen. Das Event läuft dann auch prächtig. Danach könnten Meike und Carlo ohne Probleme wieder getrennte Wege gehen – wäre da nicht ein Waisenkind, das gegenüber dem Nikolaus, also Carlo, einen herzzerreißenden Wunsch äußert. Meike und Carlo werden dadurch daran erinnert, was wirklich wichtig im Leben ist.

Ausgerechnet Carlo, auf den Meike wütend ist, wird als Ersatz-Nikolaus für das Charity-Event im Hostel akquiriert. Die beiden raufen sich zusammen. Als ein Waisenkind einen Wunsch äußert, wird ihnen klar, was im Leben wirklich wichtig ist.

Ausgerechnet Carlo, auf den Meike wütend ist, wird als Ersatz-Nikolaus für das Charity-Event im Hostel akquiriert. Die beiden raufen sich zusammen. Als ein Waisenkind einen Wunsch äußert, wird ihnen klar, was im Leben wirklich wichtig ist.

„Köln 50667″ am Mittwoch, 07.12.2022: Folge 2507

Olli bekniet Jule, ihm ihre Verabredung mit Ava abzutreten – damit er bei ihr punkten kann. Jule lässt sich darauf ein und Olli führt Ava zu einem sportlichen Vormittag in den Boxclub aus. Doch Ava hat dort vor allem Augen für Ben. Das passt Olli natürlich überhaupt nicht. Er gibt aber nicht auf. In der WG schleicht er sich beim Kaffeeklatsch von Jule und Ava ein, um einen weiteren Anlauf zu starten. Doch wieder gerät er gegenüber seinem Bruder Ben ins Hintertreffen. Olli platzt der Kragen. Er macht Ben klar, dass der nicht dazwischen grätschen soll, wenn es um Ava geht. Ben zeigt sich einsichtig, ärgert sich aber insgeheim ein bisschen. Er findet Ava wirklich sexy.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige
Olli bietet all seine Überredungskunst auf, um eine Verabredung mit Ava von Jule zu übernehmen. Beim Vormittag im Boxclub hat Ava dann aber fast nur Augen für Ben. Olli ist genervt und fordert seinen Bruder auf, sich zurückzuhalten.

Olli bietet all seine Überredungskunst auf, um eine Verabredung mit Ava von Jule zu übernehmen. Beim Vormittag im Boxclub hat Ava dann aber fast nur Augen für Ben. Olli ist genervt und fordert seinen Bruder auf, sich zurückzuhalten.

„Köln 50667″ am Donnerstag, 08.12.2022: Folge 2508

Sam zögert, als Robert ihr ein tolles Jobangebot macht. Sie befürchtet, dass dadurch die zwischen ihnen gezogenen Grenzen erneut verschwimmen könnten. Doch Carlo redet Sam gut zu, woraufhin sie doch ihre Zusage für den Auftritt gibt. Dummerweise kommt es zwischen Robert und seinem Chef zu einem kleinen Missverständnis, das Robert nicht sofort aufklärt. Sam freut sich unterdessen schon auf das Engagement und die damit verbundene Chance. Sie will sich das auch von Meike und George nicht kaputtreden lassen. Als Sam und Robert jedoch am Veranstaltungsort ankommen, stellt Sam schnell fest, dass dort alle davon ausgehen, dass sie mit ihm verheiratet ist. Das bringt Sam komplett auf die Palme. Sie bläst den Auftritt kurzerhand wieder ab und läuft davon. Dabei wird sie von zwei schmierigen Typen bedrängt. Als es richtig brenzlig wird, kommt Robert als Retter in der Not um die Ecke – und wird k.o. geschlagen.

Robert hat einen möglichen Auftritt für Sam organisiert. Nach anfänglichem Zögern sagt sie zu. Am Veranstaltungsort stellt Sam zu ihrem großen Ärger fest, dass alle sie für Roberts Frau halten. Sie bläst die ganze Sache ab und läuft davon.

Robert hat einen möglichen Auftritt für Sam organisiert. Nach anfänglichem Zögern sagt sie zu. Am Veranstaltungsort stellt Sam zu ihrem großen Ärger fest, dass alle sie für Roberts Frau halten. Sie bläst die ganze Sache ab und läuft davon.

„Köln 50667″ am Freitag, 09.12.2022: Folge 2509

Leonie hegt den Verdacht, dass Kaspar sich nicht an ihre Abmachung hält und die Therapie schwänzt. Die besorgte Alice ermutigt Leonie dazu, Kaspar hinterherzuspionieren. Dabei stellt Leonie fest, dass er tatsächlich nicht bei seinem Termin war und sogar alle weiteren abgesagt hat. Leonie konfrontiert Kaspar damit, woraufhin er auf offener Straße austickt. Leonie wird das alles endgültig zu viel. Sie packt kurzerhand ihre Koffer und will verschwinden, bevor Kaspar von der Arbeit kommt. Doch er hat sich früher freigenommen und überrascht Leonie. Es kommt zum handfesten Streit, der von einem Nachbarn unterbrochen wird. Leonie lässt ihn die Polizei rufen. Doch erneut muss sie feststellen, dass sie keinerlei Beweise hat. Der Nachbar hat nur gehört, dass die beiden sich angeschrien haben. Er weiß nichts davon, dass Leonie geschlagen wurde.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige
Leonie findet heraus, dass Kaspar die Therapie schwänzt. Als sie ihn darauf anspricht, rastet er auf offener Straße aus. Leonie hat genug und packt ihre Koffer. Es kommt zum handfesten Streit mit Kaspar. Ein Nachbar verständigt die Polizei.

Leonie findet heraus, dass Kaspar die Therapie schwänzt. Als sie ihn darauf anspricht, rastet er auf offener Straße aus. Leonie hat genug und packt ihre Koffer. Es kommt zum handfesten Streit mit Kaspar. Ein Nachbar verständigt die Polizei.

Wann und wo läuft „Köln 50667“? Sendezeiten und Wiederholungen

Die Serie „Köln 50667“ läuft täglich von Montag bis Freitag um 18.05 Uhr auf RTL 2. Die Wiederholung vom Vorabend wird von Montag bis Freitag um 12.55 Uhr im Fernsehen gezeigt.

Zudem gibt es die Serie online bei TV Now. Jede Folge ist direkt nach der TV-Ausstrahlung 30 Tage lang abrufbar. Weiterhin gibt es eine „Köln 50667“-App, in der jede Folge nach der TV-Ausstrahlung sieben Tage angeschaut werden kann. Mit TV Now Plus können die nächsten Folgen bereits drei Tage vor der Fernsehpremiere genossen werden. Wer von der Story nicht genug bekommt, kann sich auf der RTL-2-Internetseite Highlight-Clips und Best-of-Videos anschauen.

Ist „Köln 50667“ echt oder gespielt?

„Köln 50667″ ist eine sogenannte Scripted-Reality-Serie. Wie „Berlin – Tag & Nacht“, die im selben Serienuniversum spielt, geht es bei dem Kölner Ableger darum, das Fiktive möglichst realgetreu darzustellen. Dafür simuliert die Soap einen Reportagestil, bei dem unter anderem auf eine wackelige Kameraästhetik und schnelle Schnitte zwischen den Szenen gesetzt wird.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

„Köln 50667 – Der Podcast“

Bei „Köln 50667 – Der Podcast“ gibt es Rückblicke, Interviews und Exklusiv-News rund um die Reality-Soap. In einem Wochenrückblick können die Zuhörerinnen und Zuhörer verfolgen, was in den vergangenen Tagen in der WG passiert ist. Jeden Freitag im Anschluss an die Ausstrahlung im Fernsehen ist es so weit: Nachdem die letzten Sequenzen über die Bildschirme geflimmert sind, besprechen die Moderatorinnen Anika und Benita die neuesten Entwicklungen aus der Soap.

RND/akw/dpa/pf

Mehr aus Medien

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken