• Startseite
  • Medien & TV
  • Jens Büchner - Frau Daniela erinnert auf Instagram an Todestag: „Wünschte, du könntest alles miterleben“

Daniela Büchner am Todestag von Jens: „Wünschte, du könntest alles miterleben“

  • 2018 stirbt Jens Büchner an Krebs.
  • An seinem Todestag erinnert seine Frau Daniela an den Ballermann-Sänger.
  • Dazu postet sie auch ein Video mit den gemeinsamen Kindern.
Anzeige
Anzeige

Drei Jahre nach dem plötzlichen Tod ihres Mannes Jens hat Daniela Büchner auf Instagram an den Auswanderer erinnert. Die 43-Jährige schreibt in ihrem Post: „Wir können bis heute nicht in Worte fassen, wie sehr du uns fehlst. Es vergeht kein Tag, an dem wir nicht an dich denken. Ich wünschte, du könntest alles miterleben und zusehen, wie groß unsere Kinder werden, wie sie jeden Tag dazulernen.“

Ihren Post, der auch ein Video beinhaltet, in dem Jens mit den gemeinsamen Zwillingen Diego Armani und Jenna Soraya tanzt, versieht die Realityshow-Teilnehmerin (Dschungelcamp, „Promi Big Brother“) mit den Hashtags „Wir lieben dich“, „Die Erinnerung bleibt für immer“ und „Es tut immer noch so weh wie am ersten Tag“.

Anzeige

Jens Büchner wurde als TV-Auswanderer bekannt, machte sich dann als Schlagersänger und Reality-TV-Teilnehmer einen Namen. 2018 starb der 47-Jahre an den Folgen von Lungenkrebs.

RND/lob

  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen