„heute-show“ und Böhmermanns „Magazin Royale“ aus Winterpause zurück

  • Am Freitagabend können sich Satire-Fans wieder auf die „heute-show“ und die Late-Night-Satire „ZDF Magazin Royale“ mit Jan Böhmermann freuen.
  • Das Studio der „heute-show“ wurde in der Winterpause extra renoviert.
  • Die Sendung mit Moderator Oliver Welke will sich 2021 nicht nur auf Corona konzentrieren.
Anzeige
Anzeige

Mainz. Nach sechs Wochen wieder im linearen Fernsehen: An diesem Freitagabend (29.1., 22.30 Uhr und 23.00 Uhr) kehren die „heute-show“ und die Late-Night-Satire „ZDF Magazin Royale“ mit Jan Böhmermann aus ihrer Winterpause zurück.

„Wir freuen uns trotz alter Nachrichtenlage auf die neue Staffel und versuchen jede Woche mindestens ein Thema zu finden, das nichts mit Viren zu tun hat“, sagte „heute-show“-Anchorman Oliver Welke laut ZDF-Mitteilung. Zu Gast sind diesmal Carolin Kebekus, Matthias Matschke, Olaf Schubert und Till Reiners im renovierten Studio in Köln.

Das Stream-Team Was läuft bei den Streamingdiensten? Was lohnt sich wirklich? Die besten Serien- und Filmtipps für Netflix & Co. gibt‘s jetzt im RND-Newsletter „Stream-Team“ – jeden Monat neu.
Anzeige

Böhmermann war auch im Januar satirisch aktiv und stellte am 21. Januar ein 49-minütiges Youtube-Video online, das die Schulsituation in der Corona-Krise beleuchtet.

Anzeige

Mit Schultafel und Kreide hieß es „School@Home - digitale Betreuungs- und Lerneinheit mit Herr Böhmermann“.

RND/dpa

  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen