• Startseite
  • Medien & TV
  • „Grill den Henssler“: Wie eine ehemalige Miss Germany den TV-Koch zum Schmachten bringt

„Grill den Henssler“: Wie eine ehemalige Miss Germany den TV-Koch zum Schmachten bringt

Der Henssler lädt zum BBQ-Battle: Der TV-Koch wird in vier Sommer-Specials gegen 14 prominente Kandidaten die Grillzange schwingen – darunter CDU-Politiker Wolfgang Bosbach. In der Auftaktfolge ging’s gleich heiß her - dank einer ehemaligen Miss Germany.

Anzeige
Anzeige

TV-Koch Steffen Henssler (46) tritt an zum Grill-Duell: In vier Sommer-Specials der Koch-Show „Grill den Henssler“ trifft der Moderator auf 14 prominente Herausforder. In der Auftaktfolge (Sonntag, 18. August, 20.15 Uhr auf Vox) hat es der Henssler mit „Die Höhle der Löwen“-Investorin Dagmar Wöhrl, „GZSZ“-Schauspieler Felix von Jascheroff und DJ Jan Leyk zu tun - und ein Gast bringt den TV-Koch auch gleich so richtig zum Schmachten.

Henssler kann nicht die Augen von einem Foto lassen, auf dem Dagmar Wöhrl als Miss Germany zu sehen ist – allerdings im Jahr 1977. Der TV-Koch ist so begeistert, dass er dem Bild gleich einen Kuss verpasst. Wöhrl, die in ihrer Jugend an zahlreichen Schönheitswettbewerben teilnahm, erklärte die Teilnahme am Miss-Wettbewerb so: Zu Studienzeiten sei sie immer mit ihrem alten Mini Cooper in die Uni gefahren. Als der kaputt ging, habe ihre Mutter sie auf die Miss-Wahl aufmerksam gemacht. Denn da gab’s ein Auto zu gewinnen. „Hat geklappt”, so Wöhrl.

Weiterlesen nach der Anzeige
Anzeige

Mehr zum Thema: “Grill den Henssler Sommer-Specials” - dieses Mal ohne Strom und über offener Flamme

Doch bei aller Lobhudelei: Natürlich wird auch gegrillt. Unterstützung erhalten die Promis dabei von Sternekoch Sascha Stemberg. Am Ende jedes Grillgangs entscheidet die Jury – bestehend aus Reiner Calmund, Mirja Boes und Christian Rach – , wer über offener Flamme das beste Gericht hinbekommen hat – und damit das Preisgeld für einen guten Zweck gewinnt. Mitunter geht es schon vor den Duellen heiß her: In der Auftaktfolge kabbelte sich der Henssler vorm BBQ-Duell mit Jan Leyk so sehr, dass die beiden hinterher ihre „Hassliebe“ auch offiziell besiegelten - per Brüderschaftstrinken mit dem obligatorischen Kuss.

„Grill den Henssler“: Gleich zwei Unions-Politiker sind dabei

Neben TV-Investorin Dagmar Wöhrl, die Mitglied der CSU ist und von 1974 bis 2017 im Bundestag saß, wird ein weiterer ehemaliger Politiker in den Sommer-Specials um die Wette grillen: der CDU-Innenexperte Wolfgang Bosbach. Der 67-Jährige ist zusammen mit Tochter Caroline dabei. Weitere Promi-Gäste sind u.a. Schauspieler Jimi Blue Ochsenknecht, Comedian Oliver Pocher und Popsänger Johannes Oerding. Die Moderation übernimmt Annie Hoffmann.

Anzeige

Lesen Sie auch: Offene Worte: Steffen Henssler spricht über das “Schlag den Henssler”-Aus

RND/fh