Emmys 2019: Das sind die Preisträger der wichtigsten Kategorien

Zum 71. Mal sind in der Nacht zu Montag in Los Angeles die TV-Preise Emmys verliehen worden – und es wurde wieder ein großer Triumph von „Game of Thrones“. Die Gewinner im Überblick.

Anzeige
Anzeige

Los Angeles. „Game of Thrones“ hat seine Erfolgssträhne nach der achten und letzten Staffel fortgesetzt: Das Fantasyepos holte bei den Emmy Awards 2019 zum vierten Mal in Folge die Trophäe für die beste Dramaserie. Ein Überblick über die Gewinner in den wichtigsten Kategorien:

1 von 16
1 von 16
Beste Dramaserie: Game of Thrones.  @ Quelle: Jordan Strauss/Invision/AP/dpa

Lesen Sie auch: Zwölf Emmys: „Game of Thrones“ stellt eigenen Rekord ein

Weiterlesen nach der Anzeige
Anzeige

Lesen Sie auch: Überraschung: Homer Simpson eröffnete die Emmy-Awards