In Wendlers Abwesenheit: Gülcan Kamps bringt sich für “DSDS”-Jury ins Spiel

  • Weil Michael Wendler unangekündigt in die USA abreist, geht es bei “DSDS” erst mal ohne ihn als Jurymitglied weiter.
  • Moderatorin Gülcan Kamps hofft, für den Schlagerstar einspringen zu können.
  • Eine Spitze gegen den 48-Jährigen kann sie sich nicht verkneifen.
Anzeige
Anzeige

Noch vor drei Wochen hatte Michael Wendler stolz den Start der Dreharbeiten für die 18. “DSDS”-Staffel bei Instagram verkündet. Jetzt bringen sich bereits potentielle Jurynachfolger in Stellung, weil der Schlagersänger mit Abwesenheit glänzt. So hat am Donnerstag Moderatorin Gülcan Kamps ihren Hut in den Ring geworfen.

Der Wendler hält sich momentan mit seiner Frau Laura Müller in der Wahlheimat USA auf. Wie RTL berichtete, sollen der 48-Jährige und seine Frau ohne Absprache mit der Produktion vor fünf Tagen in die USA geflogen sein – sehr zum Missfallen des Haussenders.

Durch seinen spontanen Trip konnte er bei der “DSDS”-Produktion am Mittwoch in Köln nicht dabei sein. Der “DSDS”-Recall findet ohne ihn als Jurymitglied statt. Auch ein dauerhafter Rausschmiss des Schlagersängers aus der Jury scheint möglich.

Anzeige

Gemeinsamkeiten mit Bohlen und Spitze gegen den Wendler

Grund genug für Gülcan Kamps, für sich als Ersatz zu werben. “Liebes RTL-Team, mein Name ist Gülcan Kamps, ich bin 38 Jahre und lebe in Deutschland”, beginnt die 38-Jährige ihre Bewerbungsrede auf Instagram. “Musik ist meine Leidenschaft, die ich viele Jahre als Moderatorin bei Viva ausgelebt habe. Außerdem pflastern eine wochenlange Top-Ten-Platzierung in den Charts und eine eigene Karaokeshow ‘Shibuya’ meinen musikalischen Werdegang”, fährt die Schauspielerin fort.

Weiter sei sie laut ihren Freunden “humorvoll, empathisch und stets gut gelaunt”. Als weitere Vorzüge preist sie an, Spagat zu können und wie Dieter Bohlen ein echtes Nordlicht zu sein. Eine kleine Spitze gegen den Wendler kann sich die die ehemalige Viva-Moderatorin nicht verkneifen.

“Ich verspreche, dass ich während der Produktion keine Weltreise/n unternehmen werde, immer pünktlich beim Dreh erscheine und keine @philippplein Shirts während der Arbeitszeit trage”, schreibt Gülcan weiter.

Anzeige

Gülcans Fans feiern Bewerbung für “DSDS”-Jury

Starke TV-Quoten für RTL wären dank ihrer “unschlagbaren Fangemeinde” garantiert. Die Schauspielerin hofft, dass sich der Privatsender bald bei ihr zurückmeldet, um ihre “Qualitäten als Entertainerin bei einem persönlichen Gespräch unter Beweis stellen” zu können.

Anzeige
Das Stream-Team Was läuft bei den Streamingdiensten? Was lohnt sich wirklich? Die besten Serien- und Filmtipps für Netflix & Co. gibt‘s jetzt im RND-Newsletter „Stream-Team“ – jeden Monat neu.

Gülcans Fans sind Feuer und Flamme wegen des Plädoyers in eigener Sache. “Coole Idee! Das wäre doch mal eine Abwechslung und wieder ein Grund einzuschalten”, schreibt “ceroleyn”. “Gülcan, du musst unbedingt in die ‘DSDS’-Jury! Hoffentlich liest und hört Dieter dich”, kommentiert “patriciathomas3181”. Auch “rammsautoservice” hat nur warme Worte für die Moderatorin übrig: “Ich würde mich riesig freuen. Drück dir alle Daumen, die ich hab. Das wär toll, dich mal wieder im TV zu sehen, da gehörst du hin.”

Bohlen findet ironische Worte für Schlagersänger

Bisher saß Michael Wendler neben Maite Kelly, Mike Singer und Dieter Bohlen in der Jury. Der Poptitan war auf den Spontantrip des Schlagersängers nicht gut zu sprechen. “Der Wendler lässt sich nicht lumpen. Es ist ja eigentlich alles so, wie wir das erwartet hatten”, sagte Bohlen in einem am Dienstagnachmittag veröffentlichten Video.

Was dann folgt, klingt ziemlich ironisch: “Das ärgert mich überhaupt nicht, Leute. Es ist einfach so: PK zu spät, jetzt kommt er höchstwahrscheinlich gar nicht oder zu spät. Auf jeden Fall machen wir morgen den Recall zu dritt. Aber gar nicht schlimm, oder wie sagt der immer: ‘Egal’.”

RND/ak

  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen