Ramon Roselly: So ist sein erster Tag als Superstar

  • Ramon Roselly ist der neueste Gewinner von “Deutschland sucht den Superstar”.
  • Seine Karriere geht bereits jetzt steil nach oben: Roselly toppt die Charts und schon bald kommt das Schlageralbum.
  • Gleich am Montagmorgen performt der Superstar seinen Hitsong “Eine Nacht” sogar bei RTL.
Anzeige
Anzeige

Beim großen Finale der 17. Staffel von “Deutschland sucht den Superstar” (RTL) gewann Finalist Ramon Roselly den Titel: Der Schlagersänger kommt aus der Nähe von Leipzig und war vor seiner “DSDS”-Teilnahme Gebäudereiniger – nun kann er sich aber auf eine Musikkarriere freuen. Bereits am Sonntag veröffentlichte Roselly auf Instagram freudige News für seine Fans. So bringt er an Karfreitag sein Album “Herzenssache” raus. “Ich bin total überwältigt”, so Roselly.

Roselly ist bereits jetzt ziemlich erfolgreich: Der “DSDS”-Sieger gewann seit Samstagmittag mehr als 50.000 Fans auf Instagram dazu. Auch sein Song “Eine Nacht” landete auf den deutschen Downloadcharts auf Platz eins.

Weiterlesen nach der Anzeige
Anzeige

Nach “DSDS”-Gewinn: “Jetzt ist harte Arbeit angesagt”

Am Montagmorgen war Roselly bereits bei “Guten Morgen Deutschland” zu Gast und performte “Eine Nacht” – der Schlagerhit wurde von Musikproduzent und “DSDS”-Juror Dieter Bohlen geschrieben. Im RTL-Interview zog er über seinen Gewinn am Samstagabend Bilanz. So sei das in musikalischer Hinsicht der schönste Moment seines Lebens gewesen.

Roselly sprach auch über die kommenden Zeiten. “Jetzt ist harte Arbeit angesagt, wir gucken, was die Zeit bringt.” Wie RTL verriet, steht am Montag nämlich noch der Videodreh für seine Single an und natürlich muss das Album noch produziert werden. Roselly ist von seinem Gewinn noch immer komplett überwältigt: “Ich bin einfach richtig glücklich.”

RND/am

  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen