Neuer Trailer zu Sky-Serie „Domina“: „Game of Thrones“ im alten Rom

  • Die Serie „Domina“ beleuchtet den Aufstieg Livias zur mächtigen Herrscherin im antiken Rom.
  • Blutige Intrigen und perfide Verschwörungen sind bei der epischen Historienunterhaltung bei Sky inklusive.
  • Ein neuer Trailer enthüllt jetzt das Startdatum.
Anzeige
Anzeige

Von „Spartacus“ über „Barbaren“ bis hin zu „Britannia“ – die Geschichte des römischen Reiches sorgte schon in so mancher Produktion für spektakuläre Serienunterhaltung. Nun schickt auch Sky eine Produktion ins Rennen. „Domina“ widmet sich mit Livia einer der mächtigsten Herrscherinnen in der Geschichte Roms. Die achtteilige Historienserie erzählt von ihrem Aufstieg vom naiven Mädchen zur einflussreichen Regentin.

Das Stream-Team Was läuft bei den Streamingdiensten? Was lohnt sich wirklich? Die besten Serien- und Filmtipps für Netflix & Co. gibt‘s jetzt im RND-Newsletter „Stream-Team“ – jeden Monat neu.
Anzeige

Verschwörungen, Intrigen und Mord – Livia (Kasia Smutniak) und ihren Gefolgsleuten ist nach dem Tod Julius Caesars auf dem Weg zur Macht jedes Mittel recht. Zum Cast gehören neben Hauptdarstellerin Smutniak auch „Game of Thrones“-Star Liam Cunningham, Isabelle Rosselini und Matthew McNulty („Versailles“).

Anzeige

Die Familiensaga „Domina“ startet am 3. Juni bei Sky.

RND/Teleschau

  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen