„Diese Ochsenknechts“ bekommen Serie bei TV-Sender Sky

  • Die nächste Promi-Familie bekommt eine Doku-Serie über ihr Leben.
  • In einer Sendung gewähren die Ochsenknechts bei Sky Einblicke in ihr Familienleben - von Cheyennes Landleben bis zur Geburt von Jimi Blues erstem Kind.
  • Ein voraussichtlicher Starttermin für „Diese Ochsenknechts“ steht bereits fest.
Anzeige
Anzeige

Unterföhring. „Die Ochsenknechts“ reihen sich ein in die Riege der Promi-Familien mit TV-Deal über ihr Leben. Denn bald soll es eine Sky-Serie geben, die den Alltag von Mutter Natascha und ihren Kindern Cheyenne, Wilson Gonzalez und Jimi Blue begleitet, wie der Bezahlsender mitteilt.

Einen Instagram-Account zur Serie gibt es auch schon. Darauf teilt die Familie bereits Eindrücke vom Filmset. In ihrer Instagram-Story spricht Cheyenne außerdem über die Rolle ihrer sechs Monate alten Tochter: So werde die Kleine verpixelt, bis sie selbst entscheiden könne, ob sie in die Öffentlichkeit wolle.

Anzeige

Der ganz normale Wahnsinn

Anzeige

Während die Dreharbeiten zu dem Sechsteiler aktuell laufen, steht laut Sky schon ein Veröffentlichungstermin fest: Ab dem 21. Februar 2022 können Zuschauer und Zuschauerinnen der Familie dabei zusehen, wie sie ihren Alltag meistert. So begleitet die Serie etwa Cheyenne, die auf einem Bauernhof nahe Graz wohnt, oder zeigt den Bruder Jimi Blue, der sich auf die Geburt seines ersten Kindes vorbereitet, so Sky.

RND/lka

  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen