“Die Simpsons” gehen in Deutschland in die 30. Staffel

  • Sie gelten als Kultserie: Nun gehen “Die Simpsons” in Deutschland in die 30. Staffel.
  • In der ersten neuen Folge “Fett’s Dance” will Homer für Marge Tanzen lernen.
  • Doch das gerät wie zu erwarten zum Fiasko.
Anzeige
Anzeige

Berlin. Die US-Zeichentrickserie "Die Simpsons" geht in Deutschland in die 30. Staffel. Los gehen die neuen Folgen am Montag (8. Juni) um 20.15 Uhr auf ProSieben mit der 652. Folge "Fett's Dance".

Homer hat sich mal wieder einen Klops geleistet und will es bei Marge wiedergutmachen. Deswegen plant er für sie Tanzen zu lernen. Natürlich gerät das zum Fiasko. “Die Simpsons” waren 1991 im deutschen Fernsehen gestartet, damals liefen sie noch beim ZDF.

RND/dpa

“Staat, Sex, Amen”
Der neue Gesellschaftspodcast mit Imre Grimm und Kristian Teetz
  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen