Konkurrenz für das „Traumschiff“? RTL dreht „Der Schiffsarzt“

  • Zieht im TV-Quotenkampf etwa ein Sturm auf?
  • RTL bläst mit einem neuen Format zum Angriff auf das „Traumschiff“.
  • Der Sender schickt in „Der Schiffsarzt“ Moritz Otto auf hohe See – gemeinsam mit einem „Let‘s Dance“-Star.
Anzeige
Anzeige

Leinen los bei RTL: Der Kölner Sender hat am Donnerstag den Drehstart seines neuen Formats „Der Schiffsarzt“ bekannt gegeben – und bläst damit zum Angriff auf das „Traumschiff“. Im Mittelpunkt der sechsteiligen Dramaserie steht Dr. Eric Leonhard (Moritz Otto). Der Chirurg und Notfallmediziner beginnt einen neuen Job als Arzt auf einem Kreuzfahrtschiff. Doch der Mediziner will nicht nur Menschen helfen, sondern ist auch in eigener, geheimer Mission unterwegs: Eric hofft, endlich seine Frau zu finden, die seit Monaten verschollen ist – aber möglicherweise an Bord des Schiffes sein könnte.

Das Stream-Team Die besten Serien- und Filmtipps für Netflix & Co. ‒ jeden Monat neu.

Malerische Urlaubsparadiese, düstere Geheimnisse und Liebeswirren an Bord und eine charmante Hauptfigur – das erinnert verdächtig an den TV-Klassiker „Traumschiff“ im ZDF, wo derzeit Schlagerstar Florian Silbereisen durch die Weltmeere schippert. Einen direkten Quotenkampf mit dem Fernseh-Urgestein, das seit 1981 läuft, dürfte es für „Der Schiffsarzt“ aber vorerst nicht geben: Zunächst ist 2022 eine Ausstrahlung bei RTL+, dem Streamingdienst des TV-Senders, vorgesehen.

Anzeige

„Packende Geschichte vor malerischer Kulisse“

„Die Zuschauerinnen und Zuschauer erwartet eine packende Geschichte vor malerischer Kulisse“, stellte Markus Brunnemann von UFA Fiction anlässlich der nun begonnenen Dreharbeiten in Aussicht. Hauke Bartel von RTL schloss sich den hohen Erwartungen an: „Wir freuen uns auf packende Medicalfälle an den schönsten Orten der Welt, ein dunkles Geheimnis, das uns durch die Geschichte zieht sowie ein tolles Ensemble, das mit uns in See sticht.“

Neben Hauptdarsteller Moritz Otto („Professor T“) gehören zur Crew der neuen RTL-Serie auch Anna Puck („Alarm für Cobra 11″), Frédéric Brossier (“All You Need“) und „Alles was zählt“-Star Eva Lösser. Ebenfalls an Bord ist Ekaterina Leonova: Die aus der RTL-Show „Let‘s Dance“ bekannte Tänzerin debütiert in „Der Schiffsarzt“ als Schauspielerin. Sie verkörpert die Tänzerin Darya Petrova.

RND/Teleschau

  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen