• Startseite
  • Medien & TV
  • “Dark”, “Udo Lindenberg” und Co.: Daher kennt man den kleinen “Tatort”-Hauptdarsteller

“Dark”, “Udo Lindenberg” und Co.: Daher kennt man den kleinen “Tatort”-Hauptdarsteller

  • Der 14-jährige Claude Heinrich ist einer, auf den die Bezeichnung “Kinderstar” zutrifft.
  • Sein Auftritt im Dresdner “Tatort” am vergangenen Sonntag war nicht sein erster in einer großen Filmproduktion.
  • Das kommt nicht nur bei seinen erwachsenen Schauspielkollegen, sondern auch bei seinen Mitschülerinnen gut an.
Anzeige
Anzeige

Dresden. Claude Heinrich (14) spielte im Dresdner “Tatort: Die Zeit ist gekommen” vom vergangenen Sonntag (5. April) den Sohn des verdächtigen Familienvaters Louis Bürger (Max Riemelt). Eine große Rolle für einen Jugendlichen, könnte man denken. Doch es ist nicht Claude Heinrichs erster Auftritt in einer großen Filmproduktion.

Der 14-Jährige war bereits unter anderem in der ARD-Serie “In Aller Freundschaft” , in der Netflix-Serie “Dark” und im Udo-Lindenberg-Film “Mach Dein Ding” zu sehen. Beste Voraussetzungen also für eine spätere Karriere als Berufsschauspieler – und die strebt der junge Mann an. “Ich möchte unbedingt auch beruflich Schauspieler werden”, erklärt er der “Bild”. “Ich mag es total, mich immer wieder in andere Figuren und Welten reinzudenken.”

Claude muss gute Noten bekommen, damit er für Drehs freigestellt wird

Weiterlesen nach der Anzeige
Anzeige

Zurzeit muss er aber natürlich noch zur Schule gehen – zumindest wenn gerade keine Corona-Krise ist. Und damit er für Drehs zwischenzeitig vom Unterricht befreit wird, muss er gute Noten abliefern, wie er der Zeitung verrät. Doch zurzeit sieht’s gut aus für den Nachwuchsstar – der aktuelle Notendurchschnitt des Neuntklässlers liegt demnach bei 1,7.

Anzeige

Seine Schauspielauftritte kommen offenbar auch bei seinen Mitschülerinnen gut an: “Die Mädchen finden das cool, wenn ich im Fernsehen zu sehen bin, glaube ich. Wir haben meine Filme sogar schon im Unterricht geguckt”, sagt Claude Heinrich der “Bild”.

RND/hsc

“Staat, Sex, Amen”
Der neue Gesellschaftspodcast mit Imre Grimm und Kristian Teetz
  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen