Dank Magenverkleinerung: Ex-“DSDS”-Kandidatin nimmt fast 100 Kilo ab

  • Die ehemalige “DSDS”-Kandidatin Aline Bachmann will schon seit sieben Jahren unter 100 Kilogramm auf die Waage bringen.
  • Dank einer Magenverkleinerung schafft die Sängerin das auch.
  • Auf Instagram dokumentiert die Influencerin ihre äußerliche Transformation und überrascht ihre Fans.
Anzeige
Anzeige

Was für eine Verwandlung: Sieben Jahre nach ihrer Teilnahme bei “Deutschland sucht den Superstar” hat Aline Bachmann 100 Kilogramm abgenommen. Ein Foto ihrer unglaublichen Transformation zeigt die 25-Jährige auf Instagram und überrascht damit ihre Fans. Mittlerweile wiegt die Sängerin nicht mehr 196 Kilogramm, sondern 99,8 Kilogramm. “Ich hab es geschafft! Ich habe nun zwei Zahlen auf der Waage. 99,8 Kilogramm! Wie lange habe ich mir das gewünscht? Bestimmt schon sieben Jahre!”, schreibt Bachmann in ihrem Post.

Erst im Dezember 2019 hat die Influencerin sich den Magen verkleinern lassen, damals hat sie 155 Kilo gewogen. Wenige Monate später sind die Erfolge deutlich sichtbar – auf Instagram dokumentiert sie regelmäßig ihre Fortschritte mit Bildern und Collagen. Bachmann ist aber auch ehrlich über die Schwierigkeiten einer solchen Lebensumstellung: “Es war kein einfacher Weg, doch Tränen und Schweiß gehören dazu!” So können ihre Träume nun in Erfüllung gehen: “Ich werde mich bald wieder auf einen Pferderücken setzen! [...] Bald passe ich in mein Traumhochzeitskleid! Und noch viel besser: Ich kann Kinder bekommen!”

Weiterlesen nach der Anzeige
Anzeige

RND/am

“Staat, Sex, Amen”
Der neue Gesellschaftspodcast mit Imre Grimm und Kristian Teetz
  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen