„Das Coronavirus-Update“ mit Virologe Christian Drosten startet wieder

  • Der NDR-Info-Podcast „Das Coronavirus-Update“ mit Charité-Virologe Christian Drosten startet nach der Sommerpause wieder.
  • In der neuesten Folge spricht er mit Korinna Hennig über die aktuelle Lage.
  • Außerdem geht es um die Erfolge und Misserfolge des Sommers und über Drostens Erwartungen für den Herbst.
Anzeige
Anzeige

Berlin. Der Berliner Charité-Virologe Christian Drosten erläutert von diesem Freitag (3. September) an wieder öffentlich seine Meinung zur Pandemie. Der NDR-Info-Podcast „Das Coronavirus-Update“ startet nach der Sommerpause gegen 18 Uhr als Audio-Podcast auf „NDR.de/coronaupdate“ sowie auch als Video bei „tagesschau24“ um 19.15 Uhr, wie der Norddeutsche Rundfunk am Freitag mitteilte. Im Radio werde ab 18.05 Uhr eine gekürzte Version des Podcasts zu hören sein. Drosten spreche im Interview mit Korinna Hennig über die aktuelle Lage, die Erfolge und Misserfolge des Sommers und über seine Erwartungen für den Herbst.

Das „Coronavirus-Update“ werde anschließend in einem 14-tägigen Rhythmus dienstags veröffentlicht. Die zweite Folge mit der Frankfurter Virologin Sandra Ciesek läuft am 14. September, kündigte der Sender an. Am 28. September sei dann wieder Virologe Drosten zu hören.

RND/dpa

  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen