Charlotte Roche geht mit Podcast “Paardiologie” in zweite Staffel

  • Zunächst war es nur ein Experiment - doch es entwickelte sich offenbar zu einem großen Erfolg.
  • Der Podcast “Paardiologie” von Charlotte Roche bekommt eine zweite Staffel.
  • Eigentlich waren nur 15 Folgen geplant.
Anzeige
Anzeige

Köln. Der Beziehungs-Podcast "Paardiologie" von Charlotte Roche und ihrem Ehemann geht in die zweite Staffel. "Es geht weiter!", gab die 41-Jährige am Montag über ihren Instagram-Account bekannt. "Spotify verlängert uns. Wir verlängern Spotify."

Seit Juni redet die Kölner Autorin wöchentlich mit ihrem Ehemann in einem Podcast der Streaming-Plattform Spotify sehr persönlich über Liebe, Sex und die gemeinsame Ehe. Ursprünglich waren nur 15 Folgen geplant, damit hätte der Podcast in dieser Woche vorbei sein sollen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Anzeige

Gelungenes Experiment

Im Interview mit dem RedaktionsNetzwerk Deutschland (RND) im Juni hatte Roche das Projekt noch als "Experiment" bezeichnet, "bei dem nicht klar ist, dass es ein gutes Ende nehmen muss." Offenbar schon - denn die neuen Folgen stehen schon in den Startlöchern.

Lesen Sie auch: Darum räumt Charlotte Roche Smoothies im Supermarkt um

RND/dpa/msc

“Staat, Sex, Amen”
Der neue Gesellschaftspodcast mit Imre Grimm und Kristian Teetz
  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen