• Startseite
  • Medien & TV
  • „Berlin – Tag & Nacht“-Vorschau: Donnerstag, 17.06.2021 – so geht's weiter

„Berlin – Tag & Nacht“: So geht es weiter

  • In der Serie „Berlin – Tag & Nacht“ dreht sich alles um das turbulente Leben junger Hauptstadtbewohner.
  • Seit 2011 läuft die Daily Soap im Vorabendprogramm von RTL 2.
  • Hier verraten wir, wie es in den nächsten Folgen weitergeht.
Anzeige
Anzeige

Berlin. Freundschaft und Liebe, Schule und Job, Ärger und Intrigen – wie lebt es sich in der Metropole? Die Reality Soap „Berlin – Tag & Nacht“ („BTN“) rückt den Alltag zahlreicher junger Hauptstädter in den Fokus. Seit Anfang an dabei: „Papa“ Joe Möller, der den „BTN“-Fans als „WG-Vater“ ans Herz gewachsen ist. Vor allem Joes Hin- und Herbeziehung mit Peggy lässt die Zuschauer mitfiebern.

Eine neue Folge „Berlin – Tag & Nacht“ läuft werktags um 19.05 Uhr auf RTL 2. Wie geht es in den nächsten Folgen weiter und wo gibt es Wiederholungen?

„Berlin – Tag & Nacht“: So geht es weiter

Anzeige

Vorsicht, Spoiler! Wer nicht wissen möchte, was in den nächsten Folgen von „Berlin – Tag & Nacht“ passiert, sollte hier aufhören zu lesen. Vorschautexte und Bilder stammen von RTL 2.

Anzeige

„Berlin – Tag & Nacht“ am Donnerstag, 17.06.2021: Folge 2465

Anzeige

Connor hat nach seinem ONS mit Liz ein schlechtes Gewissen gegenüber Eazy, denn im Tonstudio läuft es gerade richtig gut für ihn. Als sein Chef nicht nur sein musikalisches Talent lobt, sondern ihm auch noch gesteht, dass er für ihn ein richtiger Kumpel geworden ist, beschließt Connor, ihn nicht länger zu hintergehen. Fortan will er sich nur noch auf seine Karriere konzentrieren. Einen erneuten Flirtversuch von Liz erstickt er im Keim, gerät jedoch ins Grübeln, als Eazy am selben Tag mit einer sexy Rapperin anbandelt und Liz darüber vernachlässigt. Spät nachts im Tonstudio will Connor noch einmal nach Liz sehen. Dabei kann er sich ihr am Ende nicht mehr entziehen und wirft seine Moral über Bord…

Connor möchte nach seinem ONS mit Liz einen Schlussstrich ziehen – doch lange halten seine Vorsätze nicht an. Als die beiden am späten Abend im Tonstudio aufeinandertreffen, liegt erneut ein Knistern in der Luft. Wird er es später bereuen? © Quelle: RTLZWEI / Filmpool

„Berlin – Tag & Nacht“ am Freitag, 18.06.2021: Folge 2466

Jannes versucht weiter, mit seinem schlechten Gewissen Joe und Paula gegenüber klarzukommen. Er lässt sich schließlich darauf ein, Joe zum Besuch in der JVA zu begleiten. Doch als er sieht, wie fertig Paula ist, ergreift er die Flucht. Ihn plagen immer noch Schuldgefühle, weswegen er Theo anfleht, Paula endlich zu entlasten. Dieser verspricht, sich etwas einfallen zu lassen. Doch als Jannes in die WG zurückkehrt, ist ein Streit schon vorprogrammiert, denn Joe hat mitbekommen, dass Jannes wieder Kontakt mit Theo hatte. Eine Nachricht von Theo deutet er völlig falsch und glaubt, dass Jannes an Paulas Unschuld zweifelt. Die Folge: Joe wirft Jannes wütend aus der WG. Jannes sucht daraufhin Unterschlupf bei Theo. Er hofft verzweifelt, dass dieser einen Weg finden wird, Paulas Unschuld zu beweisen…

Jannes hat weiterhin Schuldgefühle und wendet sich an Theo – in der Hoffnung, dieser könnte ihm helfen, Paula endlich aus dem Knast zu holen. Als Joe davon Wind bekommt, gibt es mächtig Zoff. Wie kommt Jannes aus dieser Nummer wieder raus? © Quelle: RTLZWEI / Filmpool

„Berlin – Tag & Nacht“ am Montag, 21.06.2021: Folge 2467

Anzeige

Toni ist erleichtert, als Patrice endlich wieder in der Kleiderkammer auftaucht. Er zeigt sich einsichtig und entschuldigt sich sogar. Die beiden nähern sich darauf beim gemeinsamen Arbeiten vorsichtig an. Doch als Toni ihm ein paar harmlose persönliche Fragen stellt, macht Patrice sofort wieder zu. Als sie noch Zeuge eines alarmierenden Telefonats von Patrice wird, ist sie überzeugt, dass er in Schwierigkeiten steckt. Geschockt muss sie bald darauf erkennen, dass Patrice illegal auf dem Bau arbeitet und von seinem Chef gnadenlos ausgenutzt wird. Tatsächlich wird ihm sein Lohn verwehrt. Zwar bringt Toni Patrice durch ihr Eingreifen zunächst wieder gegen sich auf, doch als es ihr schließlich gelingt, ihm ein paar persönliche Infos zu entlocken, ist sie von seinem Schicksal tief berührt. Sie beschließt, Patrices Lebenssituation irgendwie zu verbessern.

Nachdem sich George bei Toni entschuldigt, nähern sich die beiden beim Arbeiten wieder an. Doch nach kurzer Zeit kippt die Stimmung: Als Toni ihm ein paar harmlose private Fragen stellt, weicht dieser sofort aus. Hat er etwas zu verbergen? © Quelle: RTLZWEI / Filmpool

„Berlin – Tag & Nacht“ am Dienstag, 22.06.2021: Folge 2468

Milla plant mit Eric einen Überraschungstag. Ihre fröhliche Stimmung erhält jedoch einen ersten Dämpfer, als Mike seine baldige Rückkehr ins Loft ankündigt. Milla will diese Vorstellung aber nicht an sich heranlassen und stürzt sich umso heftiger in den gemeinsamen Tag mit Eric und Amelie an der Seehütte. Dort kann sie tatsächlich abschalten und Mike endlich mal vergessen. Danach hat sie sogar richtig guten Sex mit Eric. Aber als sie nachts Pia weinend in der Küche antrifft, holt sie die Realität wieder ein, denn Pia hat einen Plan: Sie will von Mike endlich wissen, wieso er sie verlassen hat. Und sie ist fest entschlossen. Sie wird keine Ruhe geben, bis sie die Wahrheit kennt. Milla kann nur hoffen, dass er bei diesem Gespräch die Klappe halten und ihre kurze Affäre für sich behalten kann.

Nach einem schönen Tag am See wird Milla von der Realität eingeholt: Als Pia ihr unter Tränen erzählt, dass sie Mike noch einmal nach dem wahren Trennungsgrund fragen möchte, bekommt sie Panik. Wird ihre heimliche Affäre ans Licht kommen? © Quelle: RTLZWEI / Filmpool

„Berlin – Tag & Nacht“ am Mittwoch, 23.06.2021: Folge 2469

Anzeige

Joe muss Paula morgens am Telefon gestehen, dass er Jannes nach einem Streit aus der WG geworfen hat. Doch Paula appelliert an ihn, seine Wut einfach mal runterzuschlucken und Jannes dazu zu bewegen, sie in der JVA zu besuchen. Das Treffen mit Jannes kann Joe jedoch nicht wirklich beruhigen. Er glaubt nicht, irgendetwas bei ihm erreicht zu haben. Stattdessen wundert er sich zunehmend über Jannes‘ widersprüchliches Verhalten. Derweil scheitert wiederum Jannes‘ letzte Hoffnung, Paula aus dem Knast herausholen zu können, ohne offen seine Schuld eingestehen zu müssen. Schließlich scheinen Joes Worte aber trotzdem etwas in ihm bewirkt zu haben. Er gibt sich tatsächlich einen Ruck und sucht Paula in der JVA auf. Es könnte sogar sein, dass er kurz davor steht, ihr die ganze furchtbare Wahrheit zu gestehen.

Nach ihrem Streit sucht Joe das Gespräch mit Jannes. Doch dessen merkwürdiges Verhalten lässt ihn aufhorchen. Jannes Plan, Paula aus der JVA zu befreien, geht nicht auf und treibt ihn in die Verzweiflung. Wird er endlich die Wahrheit sagen? © Quelle: RTLZWEI / Filmpool

Aktuelle Folge verpasst? Auf TV Now ist die neueste Folge von „Berlin – Tag & Nacht” direkt nach der Ausstrahlung bis zu vier Wochen kostenlos abrufbar. Zukünftige und ältere Episoden sind nur für Premium-Abonnenten zugänglich. Ein Premium-Account für TV Now kostet aktuell 4,99 Euro im Monat.

Worum geht es in „Berlin – Tag & Nacht“?

„Berlin – Tag & Nacht“ („BTN“) folgt den Geschehnissen mehrerer Wohngemeinschaften in verschiedenen Orten Berlins. Die Handlung konzentriert sich auf zahlreiche Figuren, die in der Regel von Laienschauspielern besetzt sind. Zentrale Handlungsorte der im Reportagestil gedrehten Daily Soap sind die Haupt-WG um Hauptmieter Joe Möller, in der sieben Personen wohnen, sowie weitere WGs und Arbeitsplätze der Charaktere.

Sowohl Handlung als auch Figuren sind frei erfunden. Eine unruhige Kameraführung, ein teilweise improvisiertes Drehbuch sowie der Einsatz von Voiceovers, in denen die Figuren ihre Gefühlslage schildern, sollen den Eindruck von Realität erhöhen.

Wo wird „Berlin – Tag & Nacht“ gedreht?

Den „Mitten im Leben“-Effekt sollen auch die Schauplätze der Scripted-Reality-Serie erzielen. Statt um ein Set im Produktionsstudio, handelt es sich bei den Drehorten um reale Schauplätze, die größtenteils im Berliner Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg liegen. Für zahlreiche Handlungsorte, wie die Wohngemeinschaften, Clubs oder den Friseursalon Schnitte, gibt es echte Adressen in Berlin. Zudem dienen Orte wie die Mercedes-Benz-Arena Berlin oder der S- und U-Bahnhof Warschauer Straße als wiederkehrende Drehorte für Zwischensequenzen.

Welche Schauspieler spielen in „Berlin – Tag & Nacht“?

Im Laufe des annähernd zehnjährigen Bestehens von “Berlin – Tag & Nacht” haben mehr als 70 Darsteller Hauptfiguren in der Daily Soap verkörpert. Dazu kommen weit mehr als 200 Nebendarsteller, die teilweise in nur wenigen Folgen zu sehen sind, mitunter aber in späteren Folgen wiederkehren.

Bei einem Großteil der Besetzung handelt es sich um Laiendarsteller, die auch in anderen Formaten des für die Serie verantwortlichen Produktionsunternehmens, der “filmpool Film- und Fernsehproduktion”, mitwirken.

Hier eine Übersicht der aktuellen Hauptfiguren und ihrer Darsteller:

Figur Darsteller Dabei seit
Joe Möller Lutz Schweigel 2011
Karsten “Krätze” Rätze Marcel Maurice Neue 2011
Florian “Schmidti" Schmidt Alexander Freund 2011
Peggy Möller Katrin Hamann 2011
Sebastian “Basti” Heuer Martin Wernicke 2011
Milla Hoffman Liza Waschke 2013
Paula Habich Laura Maack 2014
Emilia “Emmi” Schwanitz Denise Duck 2014
Richard “Rick” Meining Manuel Denniger 2014
Jannes Habich Benjamin Mittelstädt 2016
Mandy Heuer Laura Wölki 2017
Kim Terenzi Nathalie Bleicher-Woth 2017
Nik Becker Tim Rasch 2017
Connor Passek Jakob Grün 2019
Jade Hagemeier Laura Vetter 2019
Antonia “Toni” Brandt Katharina Kock 2019
Vivi Livia Mischel 2019
Mike Riedel Filip Nikolic 2019
Olivia Alves Jéssica Sulikowski 2019
Dejan “Dean” Bartizs Adonis Jovanovic 2019
Lukasz “Luke” Bartosz Andrzejczak 2019
Denny Jörn Lehmann 2019
Lilly Martens Amanda Bella Cis 2020
Henry Ritter Sunny Rose 2020
Lara Julia Marie Böhm 2020

RND/pf

  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen