Bachelorette-Finale: Überraschung bei der letzten Rosenvergabe

  • Bachelorette Melissa Damilia hat ihre Entscheidung getroffen und die letzte Rose vergeben.
  • Dabei überraschte sie in der RTL-Kuppelshow mit einem Bekenntnis – Achtung, Spoiler!
  • Im Finale standen Daniel aus Wien und Leander aus Aachen.
Anzeige
Anzeige

Bachelorette Melissa Damilia hat sich entschieden – und dabei für die nächste Überraschung gesorgt. Wir erinnern uns: Schon im Halbfinale der RTL-Kuppelshow hatte sie den bisherigen Favoriten Ioannis nach Hause geschickt, weil er zu eifersüchtig und klammernd war.

Achtung, Spoiler!

Nun standen im Finale, das seit dem heutigen Mittwoch, 20.15 Uhr, auf TV Now abrufbar ist, mit Leander Sacher (22) und Daniel Häusle (25) die beiden Männer, die in der allerersten Folge die erste und die letzte Rose erhalten hatten. Daniel Häusle, der die weiße Rose für das erste Einzeldate mit der Bachelorette abstaubte – und Leander Sacher, ein Kumpel von Melissas Ex-Freund, „Köln 50667″-Darsteller Richard Heinze.

Weiterlesen nach der Anzeige
Anzeige

Nach einem ersten Zögern: eine Rose für den Kumpel ihres Ex-Freundes

Anzeige

Weil es sich um einen Kumpel ihres Ex-Freundes handelte, zögerte Melissa auch zunächst und gab dem 22-Jährigen erst die letzte Rose bei der ersten Rosenvergabe. Nun war es auch die letzte Rose der gesamten Staffel! Unter heftigem Weinen berichtete Melissa Daniel, dass sie sich in einen anderen Mann verliebt habe – in Mitbewerber Leander.

Das Stream-Team Was läuft bei den Streamingdiensten? Was lohnt sich wirklich? Die besten Serien- und Filmtipps für Netflix & Co. gibt‘s jetzt im RND-Newsletter „Stream-Team“ – jeden Monat neu.
Anzeige

Bachelorette Melissa: „Ich habe mich gefragt, ob es auf Dauer zu viel Ruhe ist“

Das ist eine wahre Überraschung. Immerhin galt Daniel aus Wien zusammen mit Ioannis lange als Favorit – er und Melissa knutschten, lachten viel und hatten immer eine gute Zeit. An Leander hingegen kritisierte die Bachelorette öfter seine ruhige Art, die Gespräche kamen oft nur schwer in Gang. „Ich habe mir die Frage gestellt, ob es auf Dauer zu viel Ruhe ist“, sagte sie im Finale. Doch dann gab sie ihm die letzte Rose – sie habe sich verliebt. „Ich habe gerade schon gedacht ...“, seufzte Leander und nahm seine Traumfrau in die Arme.

Ob die Liebe der beiden hält? Aktuell ist kein Paar, das sich bei Bachelor oder Bachelorette gefunden hatte, noch zusammen. Das Finale wird am kommenden Mittwoch um 20.15 Uhr bei RTL ausgestrahlt, es ist allerdings schon im Premiumabo bei TV Now zu sehen.

RND/msk

“Staat, Sex, Amen”
Der neue Gesellschaftspodcast mit Imre Grimm und Kristian Teetz
  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen