“Alles was zählt”-Vorschau: So geht es am Montag weiter

  • “Alles was zählt” läuft montags bis freitags im Vorabendprogramm von RTL.
  • Im Mittelpunkt der Handlung stehen Intrigen und Machtkämpfe der Familie Steinkamp.
  • Lesen Sie hier, wie es in den nächsten fünf Folgen von “AWZ” weitergeht.
Anzeige
Anzeige

Köln. Macht, Geld, Prestige und natürlich Liebe – eben alles, was zählt, zumindest wenn es um die gleichnamige Daily Soap von RTL geht. Neben GZSZ und “Unter uns” ist „Alles was zählt“ (AWZ) die dritte tageswöchentliche Serie des Senders, um die sich seit 2006 eine große Fangemeinschaft gebildet hat.

Dreh- und Angelpunkt der Serie ist das fiktive Sportzentrum “Steinkamp Sport & Wellness” in Essen. Andere wiederkehrende Schauplätze sind der “Club A40” oder die “Kneipe No.7”. Hier nehmen viele Geschichten der zahlreichen Charaktere ihren Lauf. Im Vordergrund steht dabei immer wieder auch der Sport. Neben Tanzen, Boxen und Fußball ist vor allem Eiskunstlauf eine häufig thematisierte Sportart.

AWZ-Vorschau: So geht es bei “Alles was zählt” weiter

Eine neue Folge von “Alles was zählt” läuft montags bis freitags von 19.05 Uhr bis 19.40 Uhr auf RTL. Wie es in den nächsten fünf Folgen weitergeht, lesen Sie hier.

Anzeige

(Vorschau-Texte und Bilder von TVNOW.)

Anzeige

AWZ: Vorschau für Montag, 06.07.2020: Folge 3470

Nathalie will um jeden Preis die Gelegenheit nutzen, Maximilian im Krankenhaus wiederzusehen. Doch dann stößt sie auf ein unerwartetes Hindernis. Chiara ist durch das unerwartete Erscheinen von Inas ehemaliger Freundin überfordert.

Wider Willen fühlt sie sich insgeheim verletzt. Finn wird beinahe beim Tabletten-Diebstahl erwischt. Ohne es zu wissen, bringt er dann ausgerechnet Nathalie in Schwierigkeiten.

Ina (Franziska van der Heide, l.) fühlt sich im Zwiespalt zwischen der alten Vertrautheit mit Jessy (Lea Fleck) und den Gedanken an Chiara. © Quelle: Foto: TVNOW / Kai Schulz

AWZ: Vorschau für Dienstag, 07.07.2020: Folge 3471

Anzeige

Nathalie droht, Maximilian wegen ihrer Beurlaubung zu verpassen. Doch dann nehmen die Ereignisse eine überraschende Wendung und eine Chance tut sich auf. Finn ist entsetzt, als er erfährt, dass Nathalie des Medikamenten-Diebstahls verdächtigt wird.

Er bringt es nicht über sich, für Klarheit zu sorgen und Nathalie von den Vorwürfen zu befreien. Jenny blüht nach einem spontanen Flirt auf. Doch dann wird sie von ihrem Date sitzengelassen.

Jennys (Kaja Schmidt-Tychsen) Selbstwertgefühl wird durch den Flirt mit einem attraktiven Unbekannten (Martin Mangione, r.) gestärkt - was Ingo (André Dietz) nicht entgeht. © Quelle: Foto: TVNOW / Julia Feldhagen

AWZ: Vorschau für Mittwoch, 08.07.2020: Folge 3472

Ben hofft weiterhin darauf, dass ihm das Sorgerecht für Nils zugesprochen wird. Doch so leicht wird es weder ihm noch Kim gemacht. Die Steinkamps wollen das Zentrum wieder in positive Schlagzeilen bringen.

Allerdings kommt es zwischen Simone und Justus zu Meinungsverschiedenheiten. Ingo kann Jenny nach deren geplatztem Date aufmuntern. Aber ihre Dankbarkeit weckt in ihm einen unangenehmen Verdacht.

Anzeige
Ben (Jörg Rohde) ist ernüchtert, als Kim (Jasmin Minz, M.) und er von Andrea Möller-Kleimann (Nadja Zwanziger) die Aufgabe erhalten, sich besser kennenzulernen. © Quelle: Foto: TVNOW / Julia Feldhagen

AWZ: Vorschau für Donnerstag, 09.07.2020: Folge 3473

Simone will Justus’ Taktlosigkeit ignorieren. Als Justus Richard von seiner Gala-Idee überzeugen kann, macht sie sich Sorgen um den Zusammenhalt.

Ben will die verfahrene Situation auflösen und sich nun doch auf ein geteiltes Sorgerecht einlassen. Daraus wird erst mal nichts.

Marian ist sehr angetan, als Alexander ein Angebot von einem Top-Fußballinternat in Bayern erhält, aber Lena stellt sich quer.

Justus (Matthias Brüggenolte) spricht mit Deniz (Igor Dolgatschew) über die geplante Show. © Quelle: Foto: TVNOW / Julia Feldhagen

AWZ: Vorschau für Freitag, 10.07.2020: Folge 3474

Vanessa ahnt nicht, dass sich die Schlinge um Finns Hals wegen des Medikamentendiebstahls langsam zuzieht.

Dann folgt ein umso größerer Schock. Ina kehrt vorzeitig aus Bremen zurück. Schnell wird klar, dass ihre Beziehungsfragen noch immer nicht geklärt sind.

Marie fühlt sich motiviert, während der von Justus geplanten Eröffnungsgala zu laufen, aber ihr Freund Deniz ist mit diesem Auftritt nicht einverstanden.

Ina (Franziska van der Heide, r.) redet Klartext mit Jessy (Lea Fleck). © Quelle: Foto: TVNOW / Kai Schulz

AWZ: Vorschau für Montag, 13.07.2020: Folge 3475

Obwohl Finn mit dem Rücken zur Wand steht, kann er seinen Medikamentenmissbrauch vertuschen.

Sein Körper gerät an seine Grenzen. Inas Gefühlschaos wächst, als sie eine Liebesbotschaft von Chiara findet. Sie bemüht sich um Klärung und ahnt nicht, was sie damit auslöst.

Deniz und Marie kommen in Punkto Eis-Gala nicht überein. Während Deniz sich als Cheftrainer infrage stellt fühlt, kämpft Marie darum, sich zu beweisen.

Finn (Christopher Kohn) wird klar, dass er aufgeflogen ist. © Quelle: Foto: TVNOW / Julia Feldhagen

Sie haben eine Folge von AWZ verpasst?

Regulär wird “Alles was zählt” immer abends von Montag bis Freitag um 19.05 Uhr bei RTL ausgestrahlt. Seit der Programmänderung im August 2013 zeigt RTL allerdings keine Wiederholungen von AWZ mehr. Stattdessen wurden diese auf den Bezahlsender Passion, der zur RTL-Gruppe gehört, ausgelagert. Hier wird die Wiederholung der neuesten Folge immer am nächsten Werktag um 8.45 Uhr ausgestrahlt. Darüber hinaus kann die Serie auch online auf TV NOW, dem Zusatzprogramm von RTL, geschaut werden.

Hier geht's zur TV-Now-Mediathek.

RND

“Staat, Sex, Amen”
Der neue Gesellschaftspodcast mit Imre Grimm und Kristian Teetz
  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen