• Startseite
  • Medien & TV
  • Amazon bestätigt Serien-Remake von „Ich weiß, was du letzten Sommer getan hast“

Amazon bestätigt Serien-Remake von „Ich weiß, was du letzten Sommer getan hast“

  • Amazon bestellt offiziell eine Serienadoption von dem Filmklassiker „Ich weiß, was du letzten Sommer getan hast”.
  • Bereits vor Monaten hieß es, dass sich das Projekt in Entwicklung befinde.
  • Die Serie soll in mehr als 240 Ländern verfügbar sein.
Anzeige
Anzeige

Die US-amerikanische Filmproduktionsgesellschaft Amazon Studios hat ein Remake der neuen Horrorserie basierend auf dem schaurigen Klassiker „Ich weiß, was du letzten Sommer getan hast“ bestellt. Produzieren wird die Serie die Firma Sony Pictures Television. In mehr als 240 Ländern wird die Neuauflage für Amazon-Prime-Mitglieder verfügbar sein, so ein Sprecher von Amazon.

Die moderne Version des 1997 erschienenen gleichnamigen Horrorfilms erzähle die Geschichte neu und in Serie, heißt es seitens des Unternehmens. In einer Stadt voller Geheimnisse werde eine Gruppe von Teenagern von einem mysteriösen Killer verfolgt.

Das Stream-Team Was läuft bei den Streamingdiensten? Was lohnt sich wirklich? Die besten Serien- und Filmtipps für Netflix & Co. gibt‘s jetzt im RND-Newsletter „Stream-Team“ – jeden Monat neu.

Und das passiert genau ein Jahr nach der Nacht ihrer Abschlussfeier, in der sie einen tödlichen Unfall verursachten. Film und Serie basieren auf dem Roman von Lois Duncan aus dem Jahr 1973.

RND/lmw

“Staat, Sex, Amen”
Der neue Gesellschaftspodcast mit Imre Grimm und Kristian Teetz
  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen