Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Drink am Stiel

Trendeis: Poptails bringen wohlige Frische in heiße Tage

Cocktail am Stiel: Dieser Drink erfrischt so richtig.

Cocktail am Stiel: Dieser Drink erfrischt so richtig.

Lieber ein Eis oder ein Drink? Manchmal fällt die Entscheidung schwer. Da trifft es sich gut, dass sich beide Dinge verbinden lassen: mit einem Cocktail am Stiel. Poptail nennt er sich auch – eine Mischung aus Cocktail und Popsicle, dem englischen Wort für Eis am Stiel. Spontaneität wird hier großgeschrieben: Schließlich entfällt das immer neue Mixen und Dekorieren mit Kräutern, Früchten oder Zesten. Stattdessen lassen sich Poptails mithilfe von kleinen, wiederverwendbaren Eis-am-Stiel-Formen gleich in mehrfacher Ausführung zubereiten.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Schnell gemacht ist etwa ein Mimosa-Eis: Dafür die Eisformen zu zwei Dritteln mit Sekt, zu einem Drittel mit Orangensaft füllen und gefrieren lassen. Auch lecker ist ein Tequila-Sunrise-Eis. Dafür 250 Gramm frische, geschälte Ananas pürieren, 240 Milliliter Ananassaft und neun Zentiliter Tequila zugeben. Ein Drittel der Mischung mit sechs Zentilitern Grenadinesirup mischen und damit die Eisformen zu etwa einem Drittel füllen. Dann mit der verbleibenden Tequilamischung auffüllen.

Von sahnig bis säuerlich

Sahnig-fruchtig wird es mit einem weiteren Klassiker. Für Piña-Colada-Eis 160 Gramm frische oder Dosenananas pürieren. Eine unbehandelte Limette waschen, die Schale abreiben und den Saft auspressen. Das Ananaspüree, den Abrieb und Saft mit vier Zentilitern Rum, 240 Millilitern cremiger Kokosmilch und einigen Esslöffeln Kokosflocken mischen. Das Ganze in Formen füllen und gefrieren lassen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Wer es lieber säuerlich mag, bereitet am besten einen Caipirinha-Poptail zu. Dafür zwei unbehandelte Limetten heiß waschen. Von einer die Schale abreiben. Aus der zweiten vier dünne Scheiben herausschneiden und den Rest auspressen. Den Saft mit dem Abrieb, vier Esslöffeln Rohrzucker und vier Esslöffeln Wasser kurz aufkochen. 80 Millimeter Cachaca-Rum und 100 Milliliter Mineralwasser einrühren und mit den Limettenscheiben in Eisformen geben.

Laden Sie sich jetzt hier kostenfrei unsere neue RND-App für Android und iOS herunter

Mehr aus Lifestyle

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen