Weite Hosen und lange Mäntel: Das sind die Modetrends in diesem Herbst

  • Es wird kälter und windiger – der Herbst ist da.
  • Damit ändert sich auch unsere Alltagskleidung hin zu wärmeren und oftmals schlichteren Outfits.
  • Hier lesen Sie, welche Kleidungsstücke in diesem Herbst besonders beliebt sind.
Melina Runde
|
Anzeige
Anzeige

Die Temperaturen gehen runter. Die Regentage nehmen zu – und in einigen Bäumen lassen sich bereits die ersten gelben Blätter erkennen. Der Herbst ist da. Genauer gesagt ist er kalendarisch, beziehungsweise astronomisch gesehen, bereits am 22. September eingetroffen. Kältere Tage und mehr Wind bedeuten auch, dass sich die Garderobe anfängt zu verändern. Die Outfits werden wärmer, kuschliger und oftmals auch schlichter. Wie sehen die Modetrends in diesem Jahr aus?

Wenn der Mantel fast auf den Boden reicht

Mäntel sind für jeden Herbst ein Muss. Auch die langen Modelle sind keine absoluten Newcomer. Denn auch im vergangenen Herbst und bereits im Jahr zuvor waren sie gefragt. Ein Dauerbrenner offenbar: Denn auch in diesem Herbst sind sie wohl aus kaum einem Kleiderschrank wegzudenken: Ob Kylie Jenner, Modeinfluencerin Caro Dauer oder Model Hailey Bieber – sie alle tragen den langen Mantel in all seine Variationen. Gegriffen wird – passend zum Herbst – vor allem zu Brauntönen. Doch auch in Leder wird er getragen.

Anzeige

Influencerin Caro Dauer wählte zu ihrem cremefarbigen Mantel eine kurze Hose aus Leder.

Anzeige

Leder in all seinen Formen

Leder gehört auch in diesem Herbst in den Kleiderschrank. Ob als Jacke wie bei Modeinfluencerin Leonie Hanne oder als Hose, wie es Sängerin und Designerin Rihanna trägt. Wie in so vielen aktuellen Trends, darf auch die Lederjacke gerne oversize sein. Dann passen auch kuschlige Pullover oder Hoodies unter die Jacke, wie im Beispiel von Leonie Hanne. Sie trägt die Jacke zu einem braunen Set aus Pullover und Hose und paart diese mit weißen Stiefeln der Luxusmodemarke Valentino.

Anzeige

Der Hype um das Material zeigte sich bereits in den vergangen Jahren auch bei Hosen – vor allem die Lederleggings waren beliebt. Mittlerweile geht der Trend zu weiten Hosen, und die typischen Skinny Jeans verschwinden allmählich aus so manchem Kleiderschrank. Somit werden auch die Lederhosen weiter. Rihanna macht es vor: Sie trägt eine Schlaghose aus Leder und kombiniert diese mit einem Oversize-Blazer 2 ebenfalls ein Must-have für diesen Herbst. Blazer sind neben dem Streifenmuster auch in kariert sehr beliebt.

Wide-Leg-Jeans, Schlaghose oder Baggy Jeans

Dass weite Hosen beliebt sind, zeigt sich nicht nur bei den Modellen aus Leder. Wide-Leg-, Baggy Jeans oder Schlaghosen zählten bereits zu den Sommertrends des Jahres und ziehen nun in den Herbst mit ein. Zu sehen in allen Farben, Formen und Materialen. Vor allem als Jeans oder Stoffhose zieren sie den Instagram-Feed so mancher Influencer und finden sich auf den sogenannten „For You Pages“ von Tiktok.

Anzeige

Influencerin ameliecheval31 präsentiert die Wide-Leg-Hose in passenden Herbsttönen: Sie kombiniert die cremefarbene Hose mit einem olivgrünen Crop-Top-Pullover, beigen High Heels und einer braunen Tasche. Schick und gemütlich zugleich.

Die Trendfarben ändern sich in diesem Herbst im Vergleich zu den letzten Jahren kaum: Angesagt sind Braun- und Grüntöne, die sich toll mit schwarz verbinden lassen. Ein einfarbiges Outfit kann durch einen farblichen Akzent zum echten Hingucker werden. Zum Beispiel wenn ein Outfit ganz in schwarz mit einem bunten Mantel getragen wird.

Das Model Stefanie Giesinger trägt ebenfalls die weite Hose – diesmal im Anzuglook als Stoffhose. Das Oberteil ist ebenfalls gecropt, kombiniert mit einem weiten Hemd. Anders als bei dem Outfit der Influencerin ameliecheval31 ist Giesingers Hose deutlich weiter und sitzt auch oben locker. Den Baggylook im unteren Bereich gleicht oben das enge Top aus – die perfekte Kombination.

Samt – ein Comeback?

Apropos Anzug: Bei der James Bond Premiere überraschte Daniel Craig mit diesem himbeerfarbenen Sakko aus Samt. Zwar gehen im Netz die Meinungen zu seiner Outfitwahl auseinander, doch nun ist der Stoff in aller Munde und verhilft dem Samt möglicherweise zu einem Comeback.

Ob als farblicher Hingucker, wie bei Daniel Craig, oder in schlichteren Herbsttönen: Als Herbsttrend eignet sich der kuschelige weiche Stoff allemal.

  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen