Weihnachten: Die sechs einfallsreichsten Geschenkideen für den Partner

  • Das perfekte Weihnachtsgeschenk ist eines, das zum Empfänger passt – und auf seine Interessen und Vorlieben eingeht.
  • Für die Sportlichen (oder die, die es werden wollen) sind Fitness-Tracker eine optimale Motivation, die guten Vorsätze im neuen Jahr einzuhalten.
  • Im Trend sind auch Fotodrohnen, mit denen sich aus verschiedenen Perspektiven in der Luft Fotos schießen lassen.
Ben Kendal
|
Anzeige
Anzeige

Hannover. Ist er verspielt? Braucht sie einen täglichen Ausgleich zum stressigen Alltag? Das perfekte Weihnachtsgeschenk ist eines, das zum Empfänger passt – und ihm oder ihr einen Wunsch erfüllt. Wichtig ist auch immer die persönliche Note: Welche besondere Nachricht soll das Geschenk überliefern? Zeigt es, dass Sie sich Gedanken gemacht haben und auf seine oder ihre Interessen und Vorlieben eingegangen sind? All diese Fragen machen die Geschenksuche nicht leichter – ein wenig Inspiration kann daher nicht schaden.

Massagegerät für tägliche Wellness

Massage, Bad und Sauna: Kaum etwas ist erholsamer als ein Wellnesstag. Leider gönnt man sich das viel zu selten, was nicht zuletzt daran liegt, dass oft die Zeit fehlt. Wie wäre es also damit, die Wellness einfach nach Hause zu holen? Das geht beispielsweise mit einem Massagegerät: Darunter ist ein elektronisches Kissen zu verstehen, das sich die Partnerin (oder auch der Partner!) beliebig positionieren kann. Sie sind ab gut 30 Euro erhältlich. Abrunden kann man das Geschenk mit einem wohltuenden Badeöl für ein entspanntes Bad oder einem bequemen Körnerkissen für einen erholsamen Schlaf.

Fitness-Tracker für sportliche Männer und Frauen

Anzeige

... oder die, die es werden wollen. Weihnachten ist nicht nur die schönste Zeit des Jahres, sondern läutet auch das Ende des Jahres ein. Wahrscheinlich haben sich viele schon Gedanken über ihre guten Vorsätze für das neue Jahr gemacht. Ein ganz typischer ist: mehr Sport machen – oder endlich damit anfangen. Hat der Partner diesen Wunsch geäußert, hat man schon mal viele Möglichkeiten: Im Trend sind auch in diesem Jahr wieder Fitness-Tracker, die die Schritte zählen – und mit denen man per Verbindung mit dem Handy den Erfolg beim Sport verfolgen kann. Die gibt es schon für unter 30 Euro. Wer noch eine Schippe drauflegen möchte, kann zusätzlich noch Proteinpulver oder Sportklamotten dazuschenken – und fertig ist das Fitness-Set! So kann der Partner motiviert ins neue Jahr starten.

Preiswerte Fotodrohne für verspielte Männer

Ganz ehrlich: In so gut wie jedem Mann steckt noch ein kleiner Junge – vor allem, wenn es um Elektronik geht. Männer dürften sich also mit einer Drohne ausgiebig vergnügen. Das Beste: Drohnen können eine eingebaute Kamera haben, mit denen sich Fotos aus verschiedenen Perspektiven in der Luft schießen lassen. Das erlaubt Urlaubsfotos der ganz besonderen Art. Wer denkt, dass er dafür tief in die Tasche greifen muss, irrt sich: Solche Drohnen gibt es schon für rund 50 Euro.

Schminktisch für Frauen

Damit das Make-up richtig sitzt, verbringen Frauen gerne mal etwas länger vor dem Badezimmerspiegel. Im Stehen kann das aber ganz schön mühsam werden, zumal viele Waschbecken als Ablage für die Schminkprodukte nichts taugen. Als Ergänzung zum Schlafzimmer eignet sich daher ein Schminktisch: Dort haben Frauen viel Platz, sich ganz bequem vor einem Spiegel zu schminken – und ihr Make-up zu lagern. Der Preis für einen Schminktisch startet ab knapp 50 Euro.

Bartpflegeset für Männer

Mit Pflegeprodukten sind Männer häufig nicht so gut ausgestattet wie Frauen. Auch die Bartpflege wird dabei manchmal vernachlässigt. Mit einem Bartpflegeset bestehend aus Öl, einer Schere und weiteren notwendigen Pflegeutensilien schenken Sie Ihrem Partner alle wichtigen Produkte für einen gepflegten und schönen Bart. Ein Haartrimmer eignet sich zudem gut für Männer, die effektiv und mühelos ihren Bart (oder auch ihre Haare) kürzen wollen.

Besondere Momente in Zweisamkeit mit einer Städtereise

Gemeinsam auf Erkundungstour zu gehen bereitet Paaren viele besondere Momente. Sie können Ihrem Partner beispielsweise eine Reise durch romantische Städte wie Paris oder Venedig schenken. Besonders schön wird es, wenn Sie eine Stadt besuchen, die Sie beide noch nie gesehen haben. Denn: Zusammen neue Orte zu entdecken schweißt zusammen.


“Staat, Sex, Amen”
Der neue Gesellschaftspodcast mit Imre Grimm und Kristian Teetz
  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen