Trauung für einen Tag: Warum nicht mal die beste Freundin oder das Haustier heiraten?

  • In den Niederlanden kann man eine 24-Stunden-Ehe schließen.
  • Im Gegensatz zur standesamtlichen Trauung verpflichtet die Testhochzeit niemanden zu ewiger Liebe.
  • Heiraten kann man seine beste Freunden, den Kumpel, Mama und Papa oder auch das Haustier.
Michèle Förster
|
Anzeige
Anzeige

Es klingt nach einer perfekten Alternative für alle, die Bammel vor dem großen Schritt haben, notorische Heiratsgegner sind oder den richtigen Partner noch nicht gefunden haben: eine Hochzeit auf Probe. In Amsterdam ist es möglich, sich das Ja-Wort für 24 Stunden zu geben. Mit wem die Trauung stattfindet, ist dabei ganz egal – der Liebste und die beste Freundin können ebenso geheiratet werden wie das Haustier.

Die 24-Stunden-Ehe auf Probe

“Wed and Walk” nennt sich die holländische Spaßtrauung, bei der man die Möglichkeit bekommt, die Ehe ganz zwanglos auszuprobieren, bevor es ernst wird. Dabei wird alles wie bei einer richtigen Hochzeit arrangiert: Das Brautpaar wird mit weißem Kleid und Anzug ausgestattet, es gibt eine Hochzeitsrede und ein Ehegelübde, die Ringe werden ausgetauscht und der nicht ganz ernst gemeinte Tag der Liebe in Bildern festgehalten.

Anzeige

Wer die Test-Hochzeit einmal selbst ausprobieren will, muss dafür nur in die benachbarten Niederlande reisen. Auf der Seite des “Wed and Walk”-Veranstalters können Termine online gebucht werden. Weil der womöglich schönste und lustigste Tag im Leben mit den besten Freunden natürlich noch viel besser ist, können auch die an der Zeremonie teilnehmen. Wegen der Corona-Pandemie sind aktuell jedoch maximal fünf Personen bei der Zeremonie erlaubt.

Vor Ort gibt es einen Fundus aus Brautkleidern, Smokings und Anzügen, aus denen für den “schönsten Probe-Tag im Leben” gewählt kann. Je nach Leistung gibt es unterschiedliche Pakte. Die kleinste Variante ohne passende Kleidung, kurzer Zeremonie und einem Erinnerungsfoto kostet 75 Euro. Bei der teuersten Option, der Gold-Variante, kommt neben dem passenden Outfit noch eine personalisierte Rede dazu und ein Foto-Shooting.

Ob Freundschaften gefeiert, die Liebe besiegelt werden soll, der 5-Jährige seine große Liebe ehelichen möchte, man einfach mal ein Brautkleid tragen möchte oder einen keiner so liebt wie das eigene Haustier – die 24-Stunden-Ehe ist dafür auf jeden Fall eine originelle Idee.

“Staat, Sex, Amen”
Der neue Gesellschaftspodcast mit Imre Grimm und Kristian Teetz
  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen