Psychologin: „Die Digitalisierung sehe ich kritisch – außer beim Onlinedating für ältere Menschen“

  • Während der Corona-Pandemie entdecken noch mehr ältere Singles Onlineportale für die Partnersuche.
  • Zweisam.de, eine Datingwebseite für Menschen ab 50, hat sich nun angeschaut, wie die Babyboomergeneration datet und wie spendabel sie dabei ist.
  • Psychologin Katharina Ohana erklärt zudem, worauf es älteren Singles bei der Partnersuche besonders ankommt.
|
Anzeige
Anzeige

Jetzt, während der Corona-Pandemie, werden noch mehr ältere Singles das Internet als Option entdeckt haben, über die sie einen Partner finden können. Knapp 18,6 Millionen Alleinstehende leben in Deutschland. Mehr als 62 Prozent davon sind älter als 45 Jahre, wie aus den Zahlen des Statistischen Bundesamtes hervorgeht.

„Ich sehe die Digitalisierung durchaus kritisch. Aber etwas richtig Positives, das sie hervorgebracht hat, ist Onlinedating. Gerade für ältere Menschen“, sagt Psychologin Katharina Ohana vom Onlinedatingportal zweisam.de für die Partnersuche über 50. Menschen in diesem Alter würden nicht mehr nachts stundenlang in Bars sitzen und der Freundeskreis sei auch irgendwann abgegrast. Onlinedating helfe Älteren sehr, jemanden zu finden, der wirklich zu ihnen passt.

„Die Kinderfrage ist geklärt“

Anzeige

Arbeiten, Freunde treffen und auch Dating: Während der Corona-Pandemie verlagert sich ein großer Teil des Lebens ins Internet. Momentan schrieben Nutzer von zweisam.de länger Nachrichten hin und her, bevor sie sich zu einem Spaziergang auf Abstand treffen würden, berichtet Ohana. Der erste Sonntag im Jahr ist laut zweisam.de in der Regel auf dem Portal der trafficstärkste Tag des ganzen Jahres. 2021 seien am ersten Sonntag 31 Prozent mehr Nachrichten als am ersten Sonntag des Vorjahres ausgetauscht worden.

Anzeige

Daten Menschen über 50 anders als junge Erwachsene? So viele Unterschiede zwischen dem Datingverhalten von jungen Erwachsenen und Menschen über 50 gibt es gar nicht, sagt Psychologin Ohana. Einer fällt ihr aber sofort ein: „Die Kinderfrage ist bereits geklärt. Dementsprechend sind Gemeinsamkeiten wichtiger und wie man den Lebensabend gestalten will.“ Viele Dater über 50 haben bereits eine lange Beziehung hinter sich. „Das hat Vorteile: Man weiß, was man will, und lässt sich nicht mehr so viel einreden. Man braucht aber auch jemanden, der genau dazu passt“, erklärt sie. Und dass der Partner attraktiv ist, sei Älteren genauso wichtig wie jüngeren.

Werte wichtiger als Hobbys

Anzeige

„Im Grunde genommen werden wir im Alter intoleranter gegenüber den Macken und Neurosen der anderen, obwohl wir selbst über die Jahre auch welche entwickelt haben“, sagt Ohana. Das sei der Knackpunkt bei der Partnersuche über 50. Ganz so stoisch, wie das erst einmal klingen mag, sei das Daten über 50 aber nicht. „Wir entwickeln uns unser Leben lang, denn wir machen ständig neue Erfahrungen“, erklärt die Expertin. Und sowieso: „Wir finden nie einen Menschen, der identisch zu uns ist und wo alles zu 100 Prozent passt“, sagt Ohana. Wichtig sei in erster Linie nicht, dass Hobbys übereinstimmten, sondern Wertevorstellungen. „Wofür gibt der andere sein Geld aus? Was bedeutet es, das Leben zu genießen?“ nennt die Psychologin Beispiele.

Doch um solche Einstellungen herauszufinden, muss man sich erst einmal kennenlernen – und daten. Immer noch am beliebtesten ist bei Singles laut zweisam.de ein romantisches Treffen im Restaurant. Das Onlineportal stützt sich bei dieser Aussage auf einen aktuellen Report von Cebr. Das Zentrum für wirtschaftspolitische Forschung hat das Datingverhalten und die finanziellen Ausgaben für Dates von Singles in sieben europäischen Ländern untersucht, darunter auch Deutschland.

Lieber keine Geschenke beim Date

Anzeige

Auch eine Erkenntnis aus dem Report: Immer mehr Menschen bringen ihrer Verabredung ein Geschenk zum Treffen mit – oder zumindest teurere. Die Ausgaben für Präsente seien in den vergangenen vier Jahren um 22 Prozent gestiegen. „Ich finde das nicht gut. Man kennt die andere Person nicht, was soll man ihm oder ihr schenken? Erst einmal geht es doch darum, sich gegenseitig Aufmerksamkeit zu schenken“, sagt die Psychologin.

Was der Report auch bestätigt, ist, dass ein Vorurteil über Deutsche stimmt. Im Vergleich sind wir besonders sparsam und geben pro Kopf pro Verabredung 28 Euro aus. Singles über 50 bezahlen im Schnitt sogar nur 17,60 Euro. Im Gegensatz dazu: Diejenigen unserer niederländischen Nachbarn, die älter als 50 sind, geben durchschnittlich 33,30 Euro pro Person und Date aus.

Auch die finanzielle Absicherung im Alter sei ein Aspekt bei der Partnersuche. „Manche Männer haben Angst, dass die Frauen sie als Altersversicherung haben wollen. Das steht oft in den Profilen drin. Und Frauen wollen niemanden mehr, für den sie die Unterhosen waschen und den ganzen Haushalt machen, weil er es nicht auf die Reihe bekommt oder nur der Karriere nachgeht“, sagt Psychologin Ohana.

Anzeige

Daten während Corona

Der Cebr-Report zeigt gleichzeitig, dass Alleinstehende, die online nach einem Partner suchen, mehr Geld bei einem Date ausgeben als Menschen, die offline daten. Hier kommt ein deutscher Single im Alter zwischen 18 und 65 Jahren auf ganze 46 Euro bei einer Verabredung. Über den möglichen Grund hierfür spricht Marion Graff von zweisam.de: „Menschen, die sich zunächst online begegnen und bereits wissen, dass eine gemeinsame Basis besteht, sind eher bereit, etwas zu investieren. Sie freuen sich einfach darüber, Zeit mit einem interessanten Menschen und hoffentlich geeigneten, potenziellen Partner zu verbringen.“

Sich während der Corona-Pandemie auf ein Date zu verabreden, ist nicht so einfach und unbeschwert wie vorher, besonders im Winter. Viele Singles würden sich nun auch via Videoanruf daten. „Das kann sehr spannend und romantisch sein“, sagt Ohana. Denn die Spannung, wie der andere wohl nun wirklich im echten Leben ist, bleibe so länger erhalten. Der wohl wichtigste Tipp der Psychologin fürs Daten, online wie offline: „Haben Sie keine überzogenen Erwartungen!“

RND



  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen