Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Informationen im Überblick

Southside 2022: Welche Bands spielen auf dem Festival?

Zusammen mit seinem Schwesterfestival „Hurricane“ gehört das „Southside“ zu den größten Open-Air-Musikveranstaltungen in Deutschland.

Neuhausen ob Eck.Ganz im Süden Deutschlands, in der Nähe des Bodensees, findet das Southside-Festival statt. Mit rund 60.000 Besucherinnen und Besuchern zählt es zu den größten Open-Air-Festivals im deutschsprachigen Raum. Das 1999 als Pendant zum Hurricane-Festival in Norddeutschland gegründete Southside-Festival findet in diesem Jahr erstmals wieder nach zweimaliger Corona-Pause statt. Hier bieten wir einen Überblick über die wichtigsten Informationen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Southside 2022: das Wichtigste in Kürze

  • Wann findet das Southside-Festival statt? Freitag, 17.6.2022 bis Sonntag, 19.6.2022
  • Wo findet das Southside-Festival statt? Take-Off Park, 78579 Neuhausen ob Eck
  • Wer tritt beim Southside 2022 auf? Zu den Headlinern zählen in diesem Jahr Kings of Leon, Twenty One Pilots, Martin Garrix, K.I.Z., The Killers, Rise Against, Seeed und Deichkind. Weitere namhafte Acts sind etwa Bad Religion, The Hives, Tones and I und die ESC-Vorentscheid-Teilnehmer Electric Callboy.
Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Southside 2022: das Line-Up

Diese Musik-Acts treten beim diesjährigen Southside-Festival auf (Änderungen vorbehalten, alphabetisch sortiert):

Freitag, 17. Juni

Samstag, 18. Juni

Sonntag, 19. Juni

Blond

Avralize

Antilopen Gang

Blues Pills

Bart B More

Aurora

Bring Me the Horizon

Buntspecht

Bad Religion

Ferdinand fka Left Boy

Charli XCX

Brutus

Flash Forward

Dermot Kennedy

Deichkind

Frittenbude

Dubvision

Fil Bo Riva

Kings of Leon

Electric Callboy

Foals

Kontra K

Fontaines D.C.

Half Moon Run

Kummer

Gayle

Holly Humberstone

Lari Luke

Giant Rooks

Idles

Mine

Goat Girl

JC Stewart

Nura

Hot Milk

Jeremias

Provinz

Inhaler

Jimmy Eat World

Rise Against

Justin Mylo

Juju

Royal Blood

Kelvyn Colt

K.I.Z.

Sam Fender

LP

Kat Frankie

Schmyt

Martin Garrix

Kitschkrieg

Skindred

Martin Garrix Presents Stmpd Rcrds:

Kollektiv Turmstrasse Live

Swiss & Die Andern

Megaloh

Mando Diao

The Hives

Millencolin

Nothing But Thieves

The Lathums

Neck Deep

Oh Wonder

The Stickmen Project

Osrin

Reignwolf

Thees Uhlmann & Band

Press Club

Turbostaat

Tom Gregory

SDP

Twenty One Pilots

Tones and I

Seeed

Von Wegen Lisbeth

The Death South

The Killers

Wargasm

While She Sleeps

Bei den sogenannten Warm-Up Partys am Donnerstag spielen in diesem Jahr Großstadtgeflüster, Jugglerz, Audio88&Yassin und Radio Havanna.

Was kosten Tickets für das Southside-Festival 2022?

Der „Festivalpass“ für drei Tage inklusive Camping (252,75 Euro) ist ausverkauft. Tagestickets gibt es noch für Sonntag, 19. Juni. Der Preis liegt bei 102,75 Euro (Stand 7. Mai). Tagesparkplätze kosten 10 Euro.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

So funktioniert die Anreise beim Southside

Kostenfreie Anreise mit der Bahn:

Von Donnerstag, 16. Juni bis Montag, 20. Juni 2022 ist die einmalige An- und Abreise mit gültigem Festivalbändchen in folgenden Zügen (2. Klasse) möglich:

  • Nahverkehrszüge innerhalb Baden-Württembergs (auch bis bzw. ab Würzburg)
  • Züge der agilis
  • IC-Züge zwischen Stuttgart – Tuttlingen – Singen (–Konstanz)
  • Sonderzüge aus oder nach München, Augsburg, Ulm von bzw. bis Tuttlingen

Ein Shuttlebus verkehrt ab Donnerstag, 16. Juni zwischen dem Bahnhof Tuttlingen und dem Festivalgelände.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Mit dem Auto, Motorrad oder Wohnmobil

Adresse: take-off GewerbePark, 78579 Neuhausen ob Eck

  • Besucher aus dem Norden über die A81: Tutlingen am besten meiden und die Abfahrt Engen nehmen. Ab Engen die B 31 Richtung Eigeltingen nutzen. In Eigeltingen auf die L 440 Richtung Heudorf und der Festivalbeschilderung folgen.
  • Besucher aus dem Schwarzwald fahren über die B31/B311 und über Tuttlingen zum Festival.
  • Besucher aus dem Nordosten fahren über Ulm und die B 311 bis nach Neuhausen ob Eck direkt zum Festival.
  • Besucher aus der Ostschweiz, Vorarlberg, dem Allgäu und dem Bodenseeraum fahren über Stockach, dann auf die B31 und in Hindelwang auf die B14. Ab da einfach Festivalhinweisen folgen.
  • Besucher aus dem Südwesten und der Nord- und Zentralschweiz fahren auf der A 81 bis zur Ausfahrt Engen (39) und nutzen die B 31 Richtung Eigeltingen. In Eigeltingen auf die L 440 Richtung Heudorf und der Festivalbeschilderung folgen.

Parkplätze werden zugewiesen. Neben den kostenpflichtigen Tagesparkplätzen gibt es auch kostenfreie Stellplätze. Motorräder dürfen laut Veranstalter kostenlos auf den Wohnmobilplätzen geparkt werden.

Sicherheit und Regeln beim Southside Festival

Wie bei großen Open-Air-Festivals üblich, gibt es eine Reihe an Gegenständen, die nicht mit auf das Veranstaltungsgelände beziehungsweise in den Festivalbereich genommen werden dürfen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Verboten sind laut Veranstalter:

  • gefüllte Tetra-Paks/Trinkflaschen
  • Glasflaschen/Glasbehälter jeglicher Art
  • Dosen, Kanister, Trinkrucksäcke und Plastikflaschen
  • Laserpointer
  • externe Autobatterien
  • Schuss-, Hieb-, Stich- und sonstige Waffen aller Art
  • Sägen, Äxte, Beile und vergleichbares Werkzeug
  • Feuerwerkskörper, Wunderkerzen, Sternwerfer und sonstige pyrotechnische Gegenstände aller Art (z. B. Bengalische Feuer)
  • Stühle, Sitzmöbel & Sitzgelegenheiten (z. B. Styroporwürfel)
  • Aufzeichnungsgeräte: professionelles Ton-, Foto- und Videoequipment
  • Tiere aller Art
  • sperrige Gegenstände wie Fahnenstangen, Selfie Sticks, große Regenschirme, sonstiges Campingequipment, Motorradhelme

Erlaubt sind:

  • flüssige Hygiene- und Gesundheitsartikel bis 100 ml (max. 2 Stückpro Person) in geeigneten Plastikgefäßen
  • leere, faltbare Trinkflaschen/Tetra-Paks/Trinkschläuche bis 1 Liter
  • offene Mehrweg-Trinkbecher aus Kunststoff/Pappe bis 0,5 Liter
  • ein Lunchpaket pro Person für den eigenen Verzehr
  • Regenschirme, Regenponcho

Taschen und Rücksäcke aller Art, die größer als DIN A4 sind, dürfen nicht auf das Veranstaltungsgelände mitgenommen werden. Eine Ausnahme besteht für mindestens einseitig transparente Gürtel- oder Hüfttaschen, Turn- oder Jutebeutel sowie Gymbags (nicht größer als DIN A4).

Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 15 Jahren dürfen nur in Begleitung einer sorgeberechtigten Person auf das Veranstaltungsgelände. Jugendliche im Alter von 16 und 17 Jahren benötigen nach 24 Uhr eine schriftliche Erlaubnis samt Personalausweiskopie einer sorgeberechtigten Person.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

RND/pf

Mehr aus Kultur

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.