Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Informationen in der Übersicht

Rock am Ring 2022 – was muss ich wissen?

Festivalbesucher vor der „Volcano Stage“ beim Rock-am-Ring-Festival im Jahr 2019.

Nürnberg. Zeitgleich mit seinem Zwillingsfestival Rock im Park startet Rock am Ring in diesem Jahr wieder voll durch. Informationen rund um das Line-up, Tickets und mehr haben wir hier zusammengestellt.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Rock am Ring: das Wichtigste in Kürze

  • Wann findet Rock am Ring statt? Freitag, 3. Juni 2022, bis Sonntag, 5. Juni 2022
  • Wo findet Rock am Ring statt? Nürburgring, 53520 Nürburg
  • Wer tritt bei Rock am Ring auf? Zu den Headlinern gehören in diesem Jahr Green Day, Muse und Volbeat. Zu den namhaften Bands und Interpreten, die an einem der drei Festivaltage auftreten, zählen unter anderem auch Korn, Billy Talent, Beatsteaks, Placebo, Bullet For My Valentine, Sportfreunde Stiller, The Offspring, Lewis Capaldi, Marteria und Jan Delay.

Findet Rock am Ring in diesem Jahr statt?

Die Corona-Pandemie hat die Festivalsaison in den vergangenen zwei Jahren praktisch unmöglich gemacht. Wie die meisten großen Festivals auch, sollen Rock am Ring und Rock im Park aber 2022 wieder regulär stattfinden. Nach Angaben des Veranstalters haben circa 80 Prozent der Ticketinhaberinnen und -inhaber ihre Festivalkarten von 2020 oder 2021 gegen neue Tickets eingetauscht.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Rock am Ring zählt zu den traditionsreichsten Rockfestivals in Deutschland und wurde erstmals 1985 veranstaltet. Das „Schwesterfestival“ Rock im Park, bei dem größtenteils dieselben Musik-Acts auftreten, findet seit 1997 statt.

Das Line-up von Rock am Ring 2022

Wer spielt an welchem Tag? Hier ist das Line-up für Rock am Ring 2022 (Änderungen vorbehalten, alphabetisch sortiert):

Freitag

Samstag

Sonntag

Green Day (Headliner)

Muse (Headliner)

Volbeat (Headliner)

102 Boyz

Alligatoah

100 Gecs

Akuma Six

Baroness

A Day to Remember

August Burns Red

Boston Manor

Airbourne

Broilers

Casper

Beatsteaks

Danko Jones

Code Orange

Billy Talent

Donots

Deftones

Black Veil Brides

Fire from the Gods

Devin Townsend

Boys Noize

Jan Delay & Disko No. 1

Die Kassierer

Bullet for My Valentine

Måneskin

Don Broco

Bush

Marteria

Ego Kill Talent

Daughtry

Masked Wolf

Fever 333

Digitalism

Scooter

Gang of Youth

Donna Missal

Serious Klein

Ice Nine Kills

Drangsal

Spirit

Kafvka

Grandson

Box

Kodaline

Korn

SSIO

Lewis Capaldi

Myles Kennedy

Stick to Your Guns

Mastodon

Royal Republic

The Murder Capital

Placebo

Shinedown

The Offspring

RIN

Skynd

Trettmann

Schimmerling

Tempt

Unprocessed

Schmutzki

The Faim

Weezer

Sportfreunde Stiller

Tremonti

You Me At Six

Toxpack

Turnstile

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Was kosten Tickets für Rock am Ring 2022?

Stand 30. Mai kostet das „Weekend Festival Ticket“ ohne Parken und Camping 229 Euro, Tagestickets gibt es für 110 Euro. Tickets für Parken und Campen müssen zusätzlich gekauft werden. Informationen zu Preisen und Verfügbarkeit gibt es hier.

Rock am Ring 2022: Informationen zur Anreise

Wer mit dem Auto anreist, kann dieses auf den ausgewiesenen Parkplätzen (Ticket erforderlich!) abstellen. Inhaberinnen und Inhaber von Campingtickets und Caravanplaketten dürfen bereits am Mittwoch, 1. Juni, anreisen. Alle Campingplätze schließen am Montag, 6. Juni, um 12 Uhr. Ein Frühanreiseticket gibt es laut Veranstalter in diesem Jahr nicht.

Sonderbusse zum Festivalgelände starten von den Hauptbahnhöfen Koblenz und Bonn, von Köln Deutz sowie vom Flughafen Köln/Bonn.

Einkaufen bei Rock am Ring

Wie in vergangenen Jahren wird es auch in diesem Jahr wieder einen Supermarkt des Discounters Lidl auf dem Festivalgelände geben. Der „Rockstore“ ist Mittwoch von 14 bis 0 Uhr und Donnerstag bis Montag jeweils von 7 bis 4 Uhr morgens geöffnet.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Das darf man bei Rock am Ring (nicht) mitnehmen

Auf dem Festivalgelände verboten:

  • Taschen und Rücksäcke größer als A4, Turnbeutel, die nicht durchsichtig sind
  • Getränke und Flüssigkeiten aller Art
  • Helme
  • Schuss-, Hieb-, Stich- und sonstige Waffen aller Art
  • Sägen, Äxte, Beile und vergleichbares Werkzeug
  • Feuerwerkskörper, Wunderkerzen, Sternwerfer und pyrotechnische Gegenstände aller Art (u. a. Bengalische Feuer)
  • Stühle, Sitzmöbel und Sitzgelegenheiten (z. B. Styroporwürfel)
  • Aufzeichnungsgeräte (professionelles Ton-, Foto- und Videoequipment)
  • Notebooks, Tablets
  • Laserpointer
  • Sperrige Gegenstände aller Art, z. B. Fahnenstangen, Regenschirme, Campingequipment, Selfie-Sticks

Auf dem Festivalgelände erlaubt:

  • Portemonnaie, Schlüssel, Mobiltelefon
  • Kleine Gürtel- und Bauchtaschen bis Größe A4
  • Durchsichtige Turnbeutel (clear bags), leere Faltflaschen

Welche Corona-Regeln gelten bei Rock am Ring 2022?

Wie der Veranstalter mitteilt, gelten während des Festivals die bestehenden Abstands-, Sicherheits- und Hygieneregeln. Da Rock am Ring in Rheinland-Pfalz stattfindet, sind die für das Bundesland geltenden Maßnahmen für Großveranstaltungen Grundlage für sämtliche Corona-Regeln. In Rheinland-Pfalz sind die meisten verpflichtenden Corona-Regeln seit dem 3. April entfallen. Eine Maskenpflicht gilt noch in öffentlichen Verkehrsmitteln, im Fernverkehr sowie im Pflege- und medizinischen Bereich. Wo sich viele Menschen spontan begegnen, wird das Masketragen dringend empfohlen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

RND/pf

Mehr aus Kultur

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.