• Startseite
  • Kultur
  • Nach Tod von Roxette-Sängerin: Per Gessle veröffentlicht neues Album

Nach Tod von Roxette-Sängerin: Per Gessle veröffentlicht neues Album

  • Seit Mitte der 80er Jahre bildete er mit Marie Fredriksson das Erfolgs-Duo Roxette.
  • Rund ein Jahr nach dem Tod seiner Bandkollegin veröffentlicht Per Gessle nun ein neues Album.
  • Bereits an diesem Freitag soll die erste Singleauskopplung erscheinen.
Anzeige
Anzeige

Stockholm. Knapp ein Jahr nach dem Tod seiner Roxette-Bandpartnerin Marie Fredriksson veröffentlicht der schwedische Musiker Per Gessle ein neues Album. Wie der 61-Jährige am Montag auf Instagram und Twitter schrieb, wird es “Gammal kärlek rostar aldrig” heißen - auf Deutsch übersetzt heißt das so viel wie “Alte Liebe rostet nie”. Das Album wird demnach am 6. November veröffentlicht. Bereits an diesem Freitag soll die erste Single-Auskopplung “Nypon och ljung” herauskommen.

Video
Roxette-Sängerin Marie Fredriksson ist gestorben
1:24 min
Jahrelang kämpfte sie gegen den Krebs. Nun ist Roxette-Sängerin Marie Fredriksson mit nur 61 Jahren gestorben.  © dpa

Fredriksson war am 9. Dezember 2019 nach langem Kampf gegen Krebs gestorben. Mit ihr hatte Gessle seit Mitte der 80er Jahre das Pop-Duo Roxette gebildet. Die beiden Schweden feierten mit Liedern wie “The Look”, “Listen To Your Heart” und “It Must Have Been Love” Welterfolge.

Weiterlesen nach der Anzeige
Anzeige

Knapp drei Monate nach Fredrikssons Tod hatte Gessle die Ballade "Around The Corner (The Comfort Song)" veröffentlicht, in der er sich von seiner langjährigen Musikpartnerin verabschiedet hatte.

RND/dpa

“Staat, Sex, Amen”
Der neue Gesellschaftspodcast mit Imre Grimm und Kristian Teetz
  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen