Nach Klinikaufenthalt: Demi Lovato kündigt neue Musik an

  • Erstmals nach ihrem Klinikaufenthalt im November 2018 hat Demi Lovato neue Musik angekündigt.
  • Mit einer persönlichen Nachricht hat sie sich bei ihren Fans gemeldet.
  • Sie schreibt: „Ich nehme einen Song für meine loyalen Lovatics auf – diejenigen, die mich unterstützen und mich wie auch immer glücklich machen.“
Anzeige
Anzeige

Demi Lovato (27) scheint es derzeit richtig gut zu gehen. Erst gestern gab sie ihre neue Beziehung mit Model Austin Wilson bekannt. Jetzt hat die Sängerin auf Instagram neue Musik angekündigt – für ihre „treuen“ Fans.

„Ich nehme einen Song für meine loyalen Lovatics auf – diejenigen, die mich unterstützen und mich wie auch immer glücklich machen“, schreibt sie in ihrer Story. Bilder und kurze Clips zeigen eindeutig, dass sich Lovato dort in einem Studio aufhält.

Für die 27-Jährige wäre es die erste Musik, die sie seit dem Ende ihres Klinikaufenthalts im November 2018 veröffentlichen würde. Im Sommer vergangenen Jahres brach sie aufgrund einer Überdosis in ihrem Haus zusammen und musste ins Krankenhaus eingeliefert werden. Im Januar 2019 gab sie auf Instagram bekannt, seit sechs Monaten frei von Alkohol und Drogen zu sein.

Weiterlesen nach der Anzeige
Anzeige

RND/eee/spot