• Startseite
  • Kultur
  • Miniatur Wunderland in Hamburg: Klingender Musikzug stellt Weltrekord auf

Miniatur Wunderland in Hamburg: Klingender Musikzug stellt Weltrekord auf

  • Das Miniatur Wunderland in Hamburg hat einen Weltrekord aufgestellt.
  • Für sechs Minuten fuhr ein Zug durch die Modellbauanlage.
  • Dabei brachte er Wassergläser zum Klingen, die Werke von Beethoven, Mozart, Bach und Bizet spielten.
Anzeige
Anzeige

Hamburg. Mit einem klingenden Musikzug hat es das Hamburger Miniatur Wunderland ins Guinness-Buch der Rekorde geschafft. Sechs Minuten lang ist ein Zug durch die Modellbauanlage gefahren und hat dabei mit einem Klöppel gefüllte Wassergläser zum Klingen gebracht, die an der Gleisstrecke aufgestellt worden waren.

Das Video wurde am Ostermontag freigeschaltet. Zu hören sind bekannte Klassikmelodien, darunter Werke von Beethoven, Mozart, Bach und Bizet.

Anzeige

Lockdown-Projekt

Möglich war die Aktion, weil das Wunderland seit nunmehr fünf Monaten geschlossen ist. Mit Beginn des zweiten Lockdowns sei die Zeit genutzt worden, um das Wunderland zu verschönern, zu renovieren und „verrückte Sachen“ zu machen, sagte Betreiber Frederik Braun. Im Januar sei dann die Idee geboren worden, mit einer Lok die bekanntesten Klassikmelodien auf Gläsern nachzuspielen. „Hätte es keinen Lockdown gegeben, hätten wir über das Projekt nur eine Minute nachgedacht und es dann als unmöglich beerdigt.“

Das Wunderland-Team hat sich über die ersten Reaktionen positiv überrascht gezeigt. So wurde das Video bei Youtube in den zwei Stunden von mehr als 73.000 Menschen gesehen und knapp 17.000 mal geliked. Bei Facebook wurde es 12.600-mal geteilt und 239.00-mal angeschaut. Zuschauer gab es bis Mittag in Japan, Australien und den USA.

Im Beisein der Zeugen von Guinness World Records wurde der Weltrekord am 17. März versucht und direkt beim ersten Versuch geschafft. Das Miniatur Wunderland hält damit den Rekord „Longest melody played by a model train“. Gefreut habe ihn besonders, so Braun, dass das Team trotz Abstandsregeln so nah wie selten zusammengearbeitet und etwas unmöglich Geglaubtes geschafft habe.

RND/epd

  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen