Green Day melden sich mit neuem Album „Father Of All...“ zurück

  • Die erfolgreiche Punk-Rock-Band Green Day meldet sich zurück.
  • Sie veröffentlichen ihr 13. Studioalbum, eine neue Single und planen außerdem eine Stadiontour.
  • Dabei kommen die Musiker auch nach Deutschland.
Anzeige
Anzeige

Drei Jahre nach dem Release ihres letzten Albums melden sich Green Day („21 Guns“) nun endlich wieder zurück und das mit einem echten Hammer: Wie die Band selbst auf ihrem offiziellen Instagram-Account vermeldet, wird am 7. Februar 2020 ihr neues Album „Father Of All...“ erscheinen. Zuvor dürfen sich Fans der Punk-Rock-Gruppe außerdem über einen kleinen Vorgeschmack auf die neue Platte freuen.

Seit Dienstag ist ihre neue, gleichnamige Single „Father Of All...“ auf dem Markt. Weiter kündigt die Band für das kommende Jahr eine Tour an, bei der Billie Joe Armstrong (47), Mike Dirnt (47) und Tré Cool (46) am 3. Juni in der Berliner Wuhlheide eine exklusive Deutschland-Show liefern werden. Unterstützt werden die Punk-Rocker bei der „Hella Mega“-Stadiontournee von den Bands Weezer und Fall Out Boy. Der Ticketvorverkauf startet am Freitag, den 20. September.

Weiterlesen nach der Anzeige
Anzeige

Lesen Sie auch: Erstmals seit 30 Jahren: Vinyls verkaufen sich wieder besser als CDs

RND/eee/spot