Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Fynn Kliemann steigt mit “POP” auf Platz eins der Charts ein

Der Youtuber Fynn Kliemann schaffte es mit seinem Album nach ganz oben in den Charts.

Baden-Baden.Fynn Kliemann hat mit seinem neuen Album “POP” die Spitze der deutschen Charts erobert. Der 32-Jährige Youtuber und selbsternannte Heimwerkerkönig aus Niedersachsen hat den Vertrieb seiner zweiten Platte selbst übernommen und damit “grandiose Verkaufszahlen” erzielt, wie GfK Entertainment am Freitag mitteilte. Er lässt Liedermacher Reinhard Mey hinter sich, der mit “Das Haus an der Ampel” auf Platz zwei in die Charts startet. Superstar Lady Gaga folgt mit “Chromatica” auf der Drei. In der Vorwoche noch auf Platz eins, rutscht “Das Tauschkonzert, Vol. 7” auf den vierten Rang ab. Popsängerin Lea debütiert mit “Treppenhaus” an fünfter Stelle.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

In den Singlecharts übernehmen AK Ausserkontrolle & Bonez MC (“In meinem Benz”) die Führung. Dahinter reihen sich Pashanim (“Airwaves”) und Apache 207 (“Fame”) ein.

RND/dpa

Mehr aus Kultur

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.