• Startseite
  • Kultur
  • Benefizkonzert mit Lady Gaga, Elton John, Rolling Stones und Co. ab 20 Uhr im Livestream

Benefizkonzert mit Lady Gaga, Elton John, Rolling Stones und Co. ab 20 Uhr im Livestream

  • Von den Rolling Stones über Elton John bis hin zu Paul McCartney: Stars singen am Samstag ab 20 Uhr bei einem virtuellen Benefizkonzert.
  • Mit dem Konzert soll Geld zugunsten eines Fonds zur Bekämpfung der Corona-Pandemie gesammelt werden.
  • Hier geht es zum Livestream von “One World: Together at Home”.
Anzeige
Anzeige

Los Angeles. Mit einem virtuellen Benefizkonzert wollen Weltstars wie die Rolling Stones, Elton John, Paul McCartney und Taylor Swift im Kampf gegen die Corona-Pandemie helfen. Das Event “One World: Together at Home” wird am Samstag ab 20 Uhr als mehrstündiger digitaler Livestream in sozialen Medien und bei Streaminganbietern zu sehen sein, in der Nacht zu Sonntag (ab 2 Uhr) folgt dann eine zweistündige globale TV-Show, ebenfalls im Netz und bei Fernsehsendern wie NBC und CBS im Programm.

Lady Gaga ist Mitorganisatorin

Mehr als 100 Größen aus Musik, Fernsehen und Sport nehmen teil, wie die Veranstalter mitteilten. Auch die hessische Popband Milky Chance tritt auf.

US-Sängerin Lady Gaga ist als Mitorganisatorin gemeinsam mit der Hilfsbewegung Global Citizen an Bord. Mit dem Konzert soll Geld zugunsten eines Fonds der Weltgesundheitsorganisation (WHO) zur Bekämpfung der Corona-Pandemie gesammelt werden.

Anzeige

Livestream des “One World: Together at Home”-Konzerts

RND/dpa/hsc

  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen