Auf Platz eins der deutschen Charts: Wer sind Nightwish?

  • Die Metalband Nightwish veröffentlicht ihr neues Album “Human. :II: Nature.” und landet wieder auf Platz eins der deutschen Charts.
  • Die Band ist schon seit vielen Jahren in Deutschland erfolgreich.
  • Zuletzt war ihr Studioalbum “Dark Passion Play” im Jahr 2007 auf Platz eins.

Die Metalband Nightwish übernimmt wieder die Spitze der offiziellen deutschen Albumcharts. Damit ist “Human. :II: Nature.” die dritte Nummer-eins-Platte der Finnen, wie GfK Entertainment am Freitag mitteilte.

Doch wer sind eigentlich Nightwish? Die Band macht Symphonic-Metal, eine Mischung aus klassischer Musik und Metal-Klängen – deswegen erinnert die Musik der Band um Sängerin Floor Jansen auch an Filmmusik. Nightwish wechselt seit Gründung 1996 immer mal wieder die Besetzung, heute treten sie zu Sechst auf. 2004 gelang ihnen das erste Nummer-Eins-Album in Deutschland: “Once” hielt sich sich 39 Wochen in den Charts. Zuletzt stand ihr sechstes Studioalbum “Dark Passion Play” im Jahr 2007 auf Platz eins in Deutschland und hielt sich 39 Wochen in den Top 100. Andere Studioalben der Band eroberten ebenfalls wochenlang die Charts. In Finnland ist der Erfolg der Band aber nach wie vor am größten: Ihre letzten sechs Alben landeten allesamt an der Spitze der Charts und wurden mit mehrfach Platin ausgezeichnet.

Ende des Jahres will die Band übrigens auch wieder die deutschen Hallen füllen: Nightwish spielen am 20. November in Leipzig, am 21. in Düsseldorf und am 28. in Stuttgart.

In dieser Ansicht können leider nicht alle Inhalte korrekt dargestellt werden.

Zur vollständigen Ansicht

RND/dpa/am

In dieser Ansicht können leider nicht alle Inhalte korrekt dargestellt werden.

Zur vollständigen Ansicht
  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen