Einfach und verständlich: Corona-Infos für Menschen mit Leseschwäche

  • Damit die Corona-Schutzmaßnahmen eingehalten werden können, ist es wichtig, dass jeder Mensch darüber informiert ist.
  • Für Menschen mit Leseschwäche ist das jedoch eine Herausforderung.
  • Die Webseite mein-schlüssel-zur-welt.de bietet Hilfe.
Anzeige
Anzeige

Berlin. Es ist nicht einfach, bei all den Regeln und Empfehlungen zum Coronavirus den Überblick zu behalten. Für Menschen mit Leseschwäche gilt das ganz besonders. Für sie, aber auch für alle anderen gibt es auf der Website mein-schlüssel-zur-welt.de wichtige Infos rund um Corona, kurz und verständlich formuliert.

Wichtige Infos in leichter Sprache

So erfährt man zum Beispiel, wie man sich vor einer Ansteckung schützt, für wen es finanzielle Hilfen gibt oder welche Regeln im Alltag gerade gelten. Man kann sich die Inhalte auch vorlesen lassen. An vielen Stellen bietet die Website Links zu anderen Seiten, die zu bestimmten Aspekten genauer ins Detail gehen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Anzeige
Anzeige

Die Seite wird vom Bundesbildungsministerium betrieben und nach dessen Angaben laufend aktualisiert. Bei Details, etwa zu Öffnungen von Spielplätzen, ist die Seite allerdings nicht immer auf dem neuesten Stand.

RND/dpa

“Staat, Sex, Amen”
Der neue Gesellschaftspodcast mit Imre Grimm und Kristian Teetz
  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen