• Startseite
  • Gesundheit
  • Corona-Ranking von Datenanalysten: Deutschland ist sicherstes Land in Europa

Corona-Ranking von Datenanalysten: Deutschland ist sicherstes Land in Europa

  • In welchem Land sind die Menschen am besten vor Covid-19 geschützt?
  • Laut einem Ländervergleich ist Deutschland in der Corona-Krise aktuell der sicherste Staat in Europa.
  • Im internationalen Ranking landet Deutschland hinter Israel auf Platz zwei.
David Sander
|
Anzeige
Anzeige

Hannover. Wie gut managen Länder die Corona-Krise? Diese Frage haben sich die Datenanalysten der Londoner Deep Knowledge Group (DKG) gestellt – nun haben sie ein Länderranking veröffentlicht. Deutschland ist demnach hinter Israel das zweitsicherste Land der Welt. Im europäischen Vergleich landet die Bundesrepublik auf dem ersten Platz – vor der Schweiz und Österreich.

Deutschland ist sicherstes Land in Europa

Der “Spiegel” hatte zunächst über den Ländervergleich berichtet. Laut dem Magazin sammelte die DKG Daten dazu, seit wann Ausgangsbeschränkungen gelten, wie hoch die Anzahl der Verstöße ist, inwiefern Reisebeschränkungen vorliegen, ob es genügend Covid-19-Tests gibt und wie gut Krankenhäuser ausgestattet sind. Zudem spielte im Vergleich das Krisenmanagement der Regierung eine große Rolle – besonders hier überzeuge Deutschland. Als Quellen dienten öffentliche Daten, beispielsweise der Weltgesundheitsorganisation oder der Johns-Hopkins-Universität.

Weiterlesen nach der Anzeige
Anzeige

Wie die Londoner Datenanalysten feststellen, ist Deutschland in Europa das sicherste und stabilste Land. Die Schweiz und Österreich landen auf den Plätzen zwei und drei. Weit abgeschlagen auf den letzten Plätzen: Italien und Spanien. Auch Frankreich und Großbritannien werden im Ranking weit hinten eingestuft.

Weltweit: Deutschland hinter Israel und vor China

Weltweit wurden laut dem Spiegel bisher insgesamt 40 Länder verglichen – ein Ranking von mehr als hundert Staaten sei in Arbeit. Nach derzeitigem Stand ist Deutschland das einzige europäische Land in den Top Ten. Demnach steht Deutschland auf Platz zwei hinter Spitzenreiter Israel, gefolgt von Südkorea, Australien und China. Staaten, die im europäischen Vergleich schlecht abschneiden, sind im internationalen Ranking gar nicht vertreten – so sucht man Frankreich, Italien und Großbritannien vergeblich unter den Top 40.

Anzeige

Auch die USA erscheinen nicht im Vergleich. Sie sollen im noch nicht veröffentlichten Top-100-Ranking auf Platz 70 rangieren, berichtet der “Spiegel”.

Nach Corona: Wirtschaftliche Vorteile für Deutschland

“Deutschland hat im Vergleich zu den anderen Ländern derzeit das beste Sicherheits- und Stabilitätsranking in Europa und gehört auch weltweit zu den führenden Nationen in Sachen Krisenmanagement”, erklärte DKG-Gründer Dimitry Kaminsky gegenüber dem “Spiegel”. Deutschland sei angesichts seiner anfangs hohen Infektionszahlen äußerst effizient gewesen und habe eine weitere Ausbreitung der Krankheit erfolgreich gestoppt, ohne das Niveau anderer Staaten zu erreichen. “Dadurch wird Deutschland nach der Pandemie erhebliche wirtschaftliche Vorteile haben”, so Kaminsky weiter.

Das ist jedoch nur der Fall, wenn Deutschland auch weiterhin richtige Entscheidungen trifft – sonst droht ein Abrutschen im Ranking. “Das Ranking ist nur eine Momentaufnahme, weil die Daten ständig aktualisiert werden”, sagte die Datenexpertin Anastassia Lauterbach dem “Spiegel”.

“Staat, Sex, Amen”
Der neue Gesellschaftspodcast mit Imre Grimm und Kristian Teetz
  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen