Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Corona: Normales Weihnachten 2022? Lübecker Epidemiologe wagt eine erste Prognose

Der Lübecker Epidemiologe Alexander Katalinic.

Der Lübecker Epidemiologe Alexander Katalinic hat sich zuversichtlich gezeigt, dass die Corona-Pandemie im kommenden Jahr auslaufen könnte. „Ich sehe durchaus Chancen, dass wir im nächsten Jahr wieder ein normales Weihnachten mit großem Weihnachtsmarkt feiern“, sagte Katalinic im Interview mit den „Lübecker Nachrichten“ (LN).

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Hohe Impfquoten und hohe Ansteckungsraten bei Ungeimpften müssten das Virus eigentlich bald ausbremsen, so der Direktor des Instituts für Sozialmedizin und Epidemiologie am Universitätsklinikum Schleswig-Holstein. „Bei einem modifizierten Impfstoff und hohen Impfraten könnte Corona möglicherweise schon 2022 auslaufen.“ Man gehe in der Wissenschaft von drei bis vier Jahren einer Pandemie aus. Allerdings habe er keine Glaskugel.

Epidemiologe: „Lockdown ist sehr effektiv“

Gegenüber den „Lübecker Nachrichten“ betonte der Epidemiologe Katalinic, dass strenge Schutzmaßnahmen im Kampf gegen das Virus prinzipiell wirkungsvoll seien. „Ein Lockdown ist sehr effektiv“, so der Experte, im Augenblick müsse man darüber aber nicht sprechen. „Konsequent Maske, Abstand und Hygieneregeln reichen derzeit“, erläuterte er. „Wir müssen Wege finden, mit der Pandemie zu leben.“ Eine Gesellschaft könne keinen Dauerlockdown ertragen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Katalinic gab jedoch zu bedenken, dass über die Omikron-Variante noch zu wenig bekannt sei. So wisse man zum Beispiel noch nicht, ob man draußen vor dem Virus sicher sei. „Vor Omikron fand ich den Weihnachtsmarkt vertretbar. Wenn die Zahl der Omikron-Fälle zunimmt, sind solche Großveranstaltungen nicht sinnvoll“, sagte der Epidemiologe deshalb. Dagegen sei bereits bekannt, dass Kontaktbeschränkungen und Maskenpflicht sehr effektive Maßnahmen seien, sagte er im „LN“-Interview.

RND/scs

Mehr aus Gesundheit

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.