Corona-Impfstoff von Moderna jetzt auch in der Schweiz zugelassen

  • Der Corona-Impfstoff des US-Herstellers Moderna ist seit Dienstag auch in der Schweiz zugelassen.
  • Das Schweizer Unternehmen Lonza stellt den Wirkstoff in Visp im Rhonetal für das Land her.
  • Bisher ist die Produktion von 400 Millionen Impfdosen bis Ende des Jahres geplant.
Anzeige
Anzeige

Bern. Die Schweiz hat wie die EU den Corona-Impfstoff des US-Herstellers Moderna als zweites Mittel im Kampf gegen die Corona-Infektionen zugelassen. Das grüne Licht erteilte am Dienstag die Regulierungsbehörde Swismedic. Sie hatte vor Weihnachten bereits den Impfstoff von Biontech/Pfizer zugelassen, sodass mit ersten Impfungen begonnen werden konnte. „Damit erfüllt ein zweiter Covid-19-Impfstoff die hohen Anforderungen an Sicherheit, Wirksamkeit und Qualität und kann ab sofort in der Schweiz eingesetzt werden“, teilte Swissmedic mit.

Die Pandemie und wir Der neue Alltag mit Corona: In unserem Newsletter ordnen wir die Nachrichten der Woche, erklären die Wissenschaft und geben Tipps für das Leben in der Krise – jeden Donnerstag.

Impfstoff wird in der Schweiz produziert

Anzeige

Der Moderna-Wirkstoff wird von dem Schweizer Unternehmen Lonza hergestellt. Dreiviertel der bis Ende des Jahres geplanten 400 Millionen Impfdosen wird im Lonza-Werk in Visp im Rhonetal produziert. Der Rest entsteht in einem kleineren Werk in den USA. Der Impfstoff wird nicht von Lonza ausgeliefert, die Abfüllung erfolgt in Werken unter anderem in Spanien.

Anzeige

Die Schweizer Regierung hat bei der Bestellung von Impfdosen vor allem auf Moderna gesetzt. Insgesamt soll das Unternehmen bis Ende Juni 7,7 Millionen Dosen für die 8,6 Millionen Einwohner liefern. Von Biontech waren drei Millionen Dosen geordert worden. Die Behörden prüfen ebenfalls Unterlagen über den in Großbritannien entwickelten Impfstoff von Astrazeneca.

RND/dpa

  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen