• Startseite
  • Familie
  • Top 10 Spielzeuge 2020: Brettspiel, DIY-Baukasten, Barbie und Playmobil - die besten Spielzeuge des Jahres

Ausgezeichnet: Das sind die zehn besten Spielzeuge des Jahres 2020

  • Jedes Jahr zeichnet der Bundesverband des Spielwaren-Einzelhandels die Top-10-Spielzeuge des Jahres aus.
  • 2020 waren 39 Produkte nominiert.
  • Mit dabei zum Beispiel eine Dino-Forschungsstation, Experimentierkästen und ein Wirbelschwert.
|
Anzeige
Anzeige

Jedes Jahr kürt der Bundesverband des Spielwaren-Einzelhandels e.V. (BVS) die zehn besten Spielzeuge des Jahres, seit inzwischen 17 Jahren. Rund 120.000 Spielzeuge wurden Anfang des Jahres auf der Spielwarenmesse vorgestellt, woraus eine Expertenjury nun die Top-10-Spielzeuge 2020 ausgewählt hat.

Was kommt bei den Kindern in diesem Jahr besonders gut an? „Ob Biokosmetik selbst herstellen, spielerisch die Gesetze der Physik erlernen oder eine Dino-Forschungsstation im Amazonasdschungel aufbauen – Spielzeuge, die junge Entdecker fördern, liegen voll im Trend. Aber auch Klassiker wie Barbie oder Eisenbahnen stehen auf den Weihnachtswunschzetteln der Kinder“, so BVS-Geschäftsführer Steffen Kahnt.

Anzeige

Das sind die Top-10-Spielzeuge 2020

  • DIY-Baukasten Galileo Bio-Kosmetik (ab 8 Jahren)
  • Magnetwissenschaftliches Labor von Toynamics (ab 4 Jahren)
  • Spielzeugsystem Toddys by siku (ab 18 Monaten)
  • Barbie 3-in-1 Super Abenteuer-Camper von Mattel (ab 3 Jahren)
  • Power Rangers Beast Morphers Beast-X King Wirbelschwert von Hasbro (ab 5 Jahren)
  • Spielwelt Novelmore von Playmobil (5–10 Jahre)
  • Große Dino-Forschungsstation von Schleich (4–10 Jahre)
  • Brettspiel „Dodo – Rettet das Wackel-Ei!“ von Kosmos (ab 6 Jahren)
  • MAN TGS Lkw Straßenreinigung von Bruder (ab 4 Jahren)
  • my world Startpackung „Baustelle“ von Märklin (ab 3 Jahren)
Anzeige

Einen genaueren Eindruck können Sie sich in der Galerie verschaffen.

1 von 14
1 von 14
Die Schleichtiere gibt es von Bauernhoftieren bis zu exotischen Dschungelbewohnern. Wie diese hier. Tief im Amazonas-Dschungel liegt die versteckte Dino-Forschungsstation, die die Tiere erforschen und vor dem Aussterben bewahren soll.  @ Quelle: Schleich GmbH
Anzeige

Noch mehr Spielzeugtipps

Mitte September hatte der Bundesverband des Spielwaren-Einzelhandels 39 Favoriten aus den Neuvorstellungen des Jahres herausgesucht, die als besonders vielversprechend galten. Wenn bei den Top10 noch nicht das richtige dabei war, schauen Sie sich doch mal den Kreis der erweiterten Favoriten.

Die Auswahlkriterien waren einfach: Um für die Auszeichnung nominiert zu werden, müssten die Spielzeuge „begeistern, fördern und die Fantasie anregen“, so der BVS. Das hier waren die 39 Nominierten.

Anzeige
1 von 61
1 von 61
Der beliebte Brettspielhit in neuem Gewand. Zwei Teams treten gegeneinander an. Dabei muss ein Team Begriffe aufschreiben (die Anfangsbuchstaben geben Würfel vor), die das andere beschreiben und erraten muss. Zeit ist jedoch nur, bis der Gegner die Begriffe aufgeschrieben hat.  @ Quelle: Piatnik Deutschland GmbH

Wir haben uns vorweg bereits alle Nominierten angeschaut und unsere persönlichen Favoriten für jede Altersklasse gefunden. Dazu gehörten für die Kleinen der Fisher-Price Traumhäschen Schlafbegleiter (ab 18 Monaten), das Minikart Nighthawk für Actionliebhaber ab sechs Jahren, die Exit-Spiele „Exit Puzzle Kids“ für Kinder ab acht Jahren) und die „Craze Loops Rainbow Box“ für handwerklich Begabte von acht bis 14. Unser letzter Favorit, das Brettspiel „Dodo – Rettet das Wackel-Ei!“ (ab 6 Jahren) hat es auch in die Top 10 geschafft.

  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen