• Startseite
  • Familie
  • Familienkasse: Eltern können Kindergeld-Änderung online melden

Familienkasse: Eltern können Kindergeld-Änderung online melden

  • Die Kommunikation mit der Familienkasse ist jetzt deutlich einfacher als vorher.
  • Veränderungen innerhalb der Familie lassen sich über ein Onlineformular angeben.
  • Kleiner Haken: Das Formular muss trotzdem noch ausgedruckt werden.
Anzeige
Anzeige

Nürnberg. Von daheim aus und ohne Papiervordruck: Wer Kindergeld bezieht, kann der Familienkasse seit Kurzem übers Internet Änderungen mitteilen. Nutzer können über ein Onlineformular angeben, wenn sich zum Beispiel Adresse, Familienstand oder die Anzahl der im Haushalt lebenden Kinder ändern.

Eine neue Bankverbindung lässt sich ebenfalls über eine Eingabemaske elektronisch erfassen. Allerdings müssen Kunden dafür doch den Drucker anwerfen: Das Dokument muss handschriftlich unterzeichnet werden, wie die Bundesagentur für Arbeit mitteilt.

Mehr lesen: Plötzlich volljährig – so retten Sie das Kindergeld

Weiterlesen nach der Anzeige
Anzeige

Nach dem Ausfüllen des Onlineformulars können Kindergeldberechtigte das Dokument ausdrucken, unterschreiben und an die zuständige Familienkasse schicken. Diese wird automatisch ermittelt, sobald die Kindergeldnummer in das Dokument eingegeben wurde.

Auch interessant: Baby an Bord – was Eltern finanziell beachten sollten

RND/dpa

“Staat, Sex, Amen”
Der neue Gesellschaftspodcast mit Imre Grimm und Kristian Teetz
  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen