Einschulung: Mit diesen Geschenken machen Sie ABC-Schützen eine Freude

  • Mit der Einschulung stellt sich vielen Eltern die Frage: Was soll in die Schultüte?
  • Ob Freundebuch, Magnetlesezeichen oder Trinkflasche – die Auswahl ist riesig.
  • Wir haben einige Geschenkideen zusammengetragen.
Anzeige
Anzeige

Hannover. Die Einschulung steht bevor. Für viele ABC-Schützen beginnt ein neuer Lebensabschnitt. Damit die Augen der Sprösslinge an diesem besonderen Tag noch mehr leuchten, haben wir originelle Geschenk-Ideen zusammengetragen, die mit Sicherheit jedes Kind noch glücklicher machen.

Freundebuch zur Erinnerung an die Schulkollegen

Das erste Schuljahr ist eine ganz besondere Zeit. Der Sprössling wird viele Kinder kennenlernen und Freundschaften schließen, die vielleicht ein ganzes Leben halten werden. Und auch wenn nicht – an die meisten Kinder, mit denen man die Grundschulzeit verbracht hat, erinnert man sich immer gerne zurück. Schön, wenn diese Erinnerungen schriftlich in einem Freundebuch festgehalten sind. Im Buchhandel und auch online finden sich verschiedene Freundebücher, die für die ersten Schulfreunde bestimmt sind und sich sogar individualisieren lassen.

Anzeige

Gürteltasche für Kleinkrams

Ein Schulkind hat in seinem neuen Ranzen viel Platz für Hefte, Bücher, Stifte und andere Dinge. Aber was ist mit den Sachen, die es auch gerne in der Pause oder nachmittags beim Spielen dabei hätte? Ob Kompass oder Taschenlampe für die kleinen Forscher oder Haargummis und Spangen für die Prinzessinnen: In einer Gürteltasche haben alle diese Dinge Platz. Wer möchte, kann diese auch noch mit einem persönlichen Motiv oder Spruch besticken lassen.

Anzeige

Stifte mit dem Namen des Kindes drauf

Wer an seine eigene Schulzeit zurückdenkt, kann sich sicherlich noch erinnern, dass sich gerne Stifte und Radiergummis wie von Zauberhand auf Nimmerwiedersehen verabschiedet haben. Die Lösung: Stifte und Radiergummis mit dem Namen des Kindes personalisieren lassen. Personalisierte Stifte und Radiergummis sind nicht nur ein schönes Geschenk für das Schulkind, sondern auch praktisch, wenn die Schreibwaren im Etui eines anderen Kindes auftauchen sollten.

Anzeige

Magnetlesezeichen

Es ist kein Geheimnis, dass die meisten Kinder gerade in den ersten Grundschulklassen ziemlich unbedarft sind. Da wird der Schulranzen nach der Schule – auf der Suche nach einem Trinkpäckchen – einfach umgedreht und der gesamte Inhalt purzelt auf den Boden. Heraus fällt auch das neue Lieblingsbuch – das Lesezeichen liegt daneben. Ein schönes Magnetlesezeichen schafft Abhilfe. Das bleibt auch, wenn das Suchen etwas entzürnter vonstatten geht, an Ort und Stelle und sorgt – bunt bemalt – für noch mehr Lesespaß.

Jahresabo für eine Kinderzeitschrift

Mit einem weinenden und einem lachenden Auge werden Sie beobachten, wie Ihr Sprössling bald in der Lage ist, selbstständig zu lesen. Mit einem Jahresabo für eine Kinderzeitschrift können Sie diese Selbstständigkeit noch fördern. Es wird ein riesiger Spaß für das Kind sein, selbst Post zu bekommen. Zusätzlich wird die Begeisterung für das Lesen noch gefördert. Kindgerechte Angebote finden sich bei den verschiedenen Verlagen oder auch im Internet.

Alphabet-Karten oder ein ABC Poster für die Kinderzimmerwand

Anzeige

Lernen im Schlaf – das geht wirklich. Wenn das Kind beim Lernen der verschiedenen Buchstaben unterstützt werden soll, können Alphabet-Karten oder ein ABC Poster an der Kinderzimmerwand helfen. Der Sprössling kann so immer wieder auf die Buchstaben schauen und verinnerlicht diese viel mehr, als nur im Schulunterricht. Die Karten oder Poster gibt es in Schreibwarengeschäften zu kaufen, sie sind aber auch einfach selbst zu gestalten. Mit dem Kind gemeinsam auf DIN A4 Pappkarton die Buchstaben des Alphabets zeichnen und mit den Lieblingsfarben ausmalen.

Stempel mit Namen und Adresse

Ein personalisierter Namensstempel hilft bei der Beschriftung der Mappen, Hefte, Bücher und Schulranzen. Meist kommen die Namensstempel auch mit lustigen Tiermotiven daher. Die Stempel können im Internet bestellt werden.

Namensaufkleber für Bücher, Hefte, Turnbeutel und Co.

Anzeige

Die Grundschulzeit ist eine Zeit, in der Ihr Kind viel Neues lernen wird. Und wer viel Neues lernt, vergisst dafür oft so einiges anderes, wie den Turnbeutel nach dem Sportunterricht. Die Lösung: Namensaufkleber. Turnbeutel, Bücher und Hefte sollten mit dem Namen des Kindes versehen sein, um das, was verloren geht, auch schnell wiederzufinden. Wer die Namensaufkleber selbst gestalten möchte: Den Namen auf Etikettenpapier ausdrucken und nach Belieben gestalten. So kann das Kind schnell erkennen, welche verlorene Sachen zu ihm gehören – auch wenn es mit dem Lesen noch nicht ganz so gut klappt.

Brotdose mit Namen

Das Auge isst bekanntlich mit. Das gilt nicht nur für das 4-Gänge-Menü im Restaurant, sondern beginnt schon in der Brotdose des Kindes. Ein liebevoll bereitetes Frühstück schmeckt doppelt so gut, wenn es in einer schönen Brotdose verpackt ist. Die gibt es in jeder Farbe, mit allen Motiven – und auch mit dem Namen des Kindes bedruckt. Übrigens: Brotdosen gibt es auch mit praktischen Trennwänden, die das Brot vom Obst trennen und verhindern, dass die Geschmäcker sich vermischen oder das Brot durch Flüssigkeit aufweicht.

Coole Trinkflasche

Trinkflaschen sind in der Schule das A und O. Denn das Trinken ist für die Konzentration der Kleinen enorm wichtig. Coole Trinkflaschen, die witzig anzuschauen sind, helfen dabei, dass die Kinder das Trinken nicht vergessen. Tipp: Beim Kauf auf Verschluss und Material achten. Die Trinkflasche sollte ohne Weichmacher und Schadstoffe hergestellt worden sein. Der Verschluss sollte auslaufsicher sein.

Regenschirm für den Schulweg

Die Tage sind nicht immer sonnig. Ein bunter Regenschirm mit Reflektoren macht dann aus einem verregneten und dunklen Schulweg einen, der Spaß macht. Geachtet werden sollte auf die Größe des Schirms, das Gewicht, auf zusätzliche Reflektoren und auf gesicherte Enden des Gestänges.

Schlüsselband mit Wunschtext

Auch, wenn viele Kinder nach der Schule einen Hort besuchen, in einer Ganztagsschule sind oder von einem Elternteil abgeholt werden, macht der eigene Haustürschlüssel mit buntem Umhänge-Schlüsselband mächtig stolz. Auf die bunten Schlüsselbänder zum Umhängen kann auch ein personalisierter Text gestickt werden.

RND/js/hb

  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen