• Startseite
  • Digital
  • Xbox Series X: Release offiziell für November angekündigt - allerdings ohne "Halo Infinite"

Xbox Series X soll im November erscheinen – allerdings ohne “Halo Infinite”

  • Microsoft hat das Releasedatum für seine neue Konsolengeneration näher eingegrenzt.
  • Die Xbox Series X soll im November auf dem Markt erscheinen, wie das Unternehmen angekündigt hat.
  • Der Start von “Halo Infinite” wurde unterdessen verschoben.
Anzeige
Anzeige

Die neue Xbox Series X soll im November veröffentlicht werden. Das hat Hersteller Microsoft in einem Blogbeitrag verkündet. Bislang war nur bekannt, dass die Konsole zum Weihnachtsgeschäft auf dem Markt erscheinen wird. Ein konkretes Releasedatum gibt es nach wie vor nicht.

Gleichzeitig teilten Microsoft und das Entwicklerstudio 343 Industries mit, dass sich der Start des Egoshooters “Halo Infinite” verschieben wird. Ursprünglich sollte der Titel zeitgleich mit der neuen Konsole veröffentlicht werden, nun erscheint das wichtige Konsolenspiel erst im Jahr 2021. Wann genau, wurde ebenfalls offen gelassen.

Corona-Krise ist Grund für Verschiebung von “Halo Infinite”

Weiterlesen nach der Anzeige
Anzeige

Als Ursache für die Verzögerung nennt das Studio die veränderten Arbeitsbedingungen durch die Corona-Krise. “Ich möchte die harte Arbeit unseres Teams bei 343 Industries anerkennen, das engagiert geblieben ist, um ein gutes Spiel zu machen und Lösungen für Herausforderungen in der Entwicklung zu finden”, schreibt Studiochef Chris Lee in einem Statement, das bei Twitter veröffentlicht wurde.

Neue Spiele erscheinen für die Xbox Series X

Unterdessen vertröstet Microsoft Gaming-Fans mit der Aussicht auf “Tausende andere Spielen aus vier Generationen”. Unter anderem erscheinen “Assasin’s Creed Valhalla”, “Yakuza: Like a Dragon”, und “Watch Dogs: Legion” für die Xbox Series X. Zudem sollen mehr als ältere 40 Spiele in einer neuen, Xbox-optimierten Versionen veröffentlicht werden.

Auch Konkurrent Sony peilt für den Start der Playstation 5 ein ähnliches Datum an. Das japanische Unternehmen hat seine neue Konsole für “Ende des Jahres” angekündigt. Mögliche Preise für beide Konsolen sind noch nicht bekannt.

RND/mkr

“Staat, Sex, Amen”
Der neue Gesellschaftspodcast mit Imre Grimm und Kristian Teetz
  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen