• Startseite
  • Digital
  • “Wir bleiben für euch da”: Wie der Appell von Ärzten und Pflegern viral gegangen ist

“Wir bleiben für euch da”: Wie der Appell von Ärzten und Pflegern viral gegangen ist

  • Pflegekräfte, Ärzte und Rettungssanitäter posten in den sozialen Netzwerken Bilder mit einem besonderen Appell.
  • “Wir bleiben für euch hier. Bitte bleibt ihr für uns zu Hause” lautet die Botschaft.
  • Zwei Wiener Krankenschwestern starteten den Social-Media-Trend.
Anzeige
Anzeige

Ingolstadt. “#flattenthecurve”, “#stayathome” und “#wirbleibenzuhause”: In Zeiten der Corona-Krise gibt es zahlreiche Aufrufe in den sozialen Netzwerken, zu Hause zu bleiben, um die Infektionsgefahr einzudämmen. Das ist auch für Mitarbeiter aus allen medizinischen Bereichen ein wichtiges Anliegen. Im Netz teilen Pflegekräfte, Ärzte und Rettungssanitäter fleißig Gruppenbilder, in denen sie Schutzanzüge, Mundschutz und Handschuhe tragen und Schilder mit Aufschriften wie “Wir bleiben für euch da! Bleibt ihr bitte zu Hause!” zeigen.

Botschaft einer Wiener Krankenschwester ging viral

Der Trend soll Berichten zufolge angeblich in Wien seinen Ursprung haben: Der Appell zweier Krankenschwestern ging im Netz viral – und wenig später folgten ihnen Mitarbeiter aus anderen Kliniken. Gegenüber der “Kronen-Zeitung” sagte die Krankenschwester Jenifer Damith, die das Bild gepostet hatte: “Das war eine kleine spontane Idee und ich bin überwältigt.”

Anzeige


“#WIRnichtICH" und “#WIRstattICH”: Gemeinsam gegen das Coronavirus

Anzeige

Aus dem Trend entstanden zwei neue Hashtags: “#WIRstattICH” und “#WIRnichtICH”. Dadurch machen die Mitarbeiter deutlich, dass für Egoismus momentan kein Platz ist. Denn nur eine starke Gemeinschaft kann dafür sorgen, dass das deutsche Gesundheitssystem den Herausforderungen von Covid-19 standhält. Oder wie Merkel es in ihrem Aufruf zur Solidarität im TV formulierte: “Es ist ernst. Nehmen Sie es auch ernst.”



Anzeige

RND/bk

  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen