• Startseite
  • Digital
  • PS Plus im Februar 2020: Diese kostenlosen Spiele gibt es jetzt für Playstation-Plus-Abonnenten

PS Plus im Februar 2020: Diese Games gibt es jetzt bei Playstation Plus

  • Sony stellt jeden Monat neue PS-Plus-Spiele zum kostenlosen Download zur Verfügung.
  • Ab 4. Februar 2020 sind die Februarspiele im Store verfügbar, bis dahin stehen die Januar-Games noch zum Download bereit.
  • Um welche PS-Plus-Spiele es sich handelt und wie Sie diese erhalten, verraten wir Ihnen hier.
Anzeige
Anzeige

Hannover. Jeden Monat aufs Neue hält Playstation Plus eine Reihe an kostenlosen Spielen für alle PS+-Mitglieder bereit. Dabei handelt es sich um Downloads, die direkt aus dem Playstation Store bezogen werden können. Hier erfahren Sie, welche Titel im Februar gratis im PS-Plus-Abo erhältlich sind und ab wann sie heruntergeladen werden können.

PS Plus im Februar 2020: Ab 4. Februar sind die neuen Games erhältlich

Aktuell sind im PS Store noch immer die regulären PS-Plus-Titel für den Januar erhältlich. Ab dem 4. Februar 2020 werden diese voraussichtlich durch die neuen Februar-Spiele ersetzt. Die Bekanntgabe der Februar-Titel erfolgt in der Regel bereits eine Woche früher am Mittwoch, also am 29. Januar. Welche Spiele es geworden sind, erfahren Sie hier.

Weiterlesen nach der Anzeige
Anzeige

PS Plus im Februar 2020: Sony hat das neue Spiele-Line-up enthüllt

Inzwischen wurden die PS-Plus-Spiele für den Februar 2020 präsentiert. Playstation-Plus-Mitglieder dürfen sich auf hochkarätige Spiele freuen, die sie ab dem 4. Februar im Rahmen ihrer Mitgliedschaft herunterladen können. Bis dahin haben Spieler weiterhin die Möglichkeit, die aktuellen Januar-Games des PS-Plus-Abos herunterzuladen. Neu im Februar sind:

BioShock: The Collection

  • Genre: Shooter
  • Release: 2016
Anzeige

In BioShock: The Collection erleben Spieler die preisgekrönte BioShock-Serie wie nie zuvor. In 1080p kehren sie zurück nach Rapture, das verborgen in den Tiefen des Meeres liegt, und nach Columbia, der Stadt über den Wolken. Die Remaster-Sammlung enthält alle Einzelspieler-Inhalte aus BioShock, BioShock 2 und BioShock Infinite, alle Einzelspieler-Add-ons, das ‘Columbia’s Finest’-Pack sowie das Bonusmaterial Director’s Commentary: Imagining BioShock mit Ken Levine und Shawn Robertson.

Die Sims 4

Anzeige
  • Genre: Simulation
  • Release: 2017

Die beliebte Spielereihe kehrt mit Die Sims 4 zurück. Spieler haben die Möglichkeit, eine Welt zu kreieren, die ihre eigene Persönlichkeit widerspiegelt. Die gestalterische Freiheit reicht von der Erstellung individueller Sims mit dynamischen Persönlichkeiten und Bestreben über das perfekte Eigenheim im Bau-Modus bis hin zur Erkundung und Beeinflussung einer lebendigen Nachbarschaft und anderen faszinierenden Orten.

Firewall Zero Hour

  • Genre: VR-Shooter
  • Release: 2018

Firewall Zero Hour ist ein taktisch tiefer Squad-Shooter exklusiv für PlayStation VR. 360°-Sicht, völlige Bewegungsfreiheit und 3D-Surround-Sound bringen die Spieler direkt ins immersive Kampfgeschehen. Als Teil einer Elite-Söldnereinheit stellen sie sich in 4-gegen-4-Gefechten dem gegnerischen Squad und müssen dabei einen Laptop mit wichtigen Informationen entweder entwenden oder beschützen. Dabei sind Teamwork und die Umsetzung einer gemeinsamen Strategie unerlässlich.

Anzeige

PS Plus Sonderangebote im Februar 2020

Zudem stehen PlayStation Plus-Mitgliedern im Rahmen der PlayStation Plus Rewards wieder einige attraktive Sonderangebote bei Handelspartner bereit:

Medion – 10% Rabatt auf Gaming Notebooks & PCs

Wholey – 20% Rabatt auf Bestellungen im Online-Shop

Hummel – 25% Rabatt im Online-Shop von Hummel Sport

Sky Ticket – 2 Monate Sky-Ticket "Entertainment" für 9,99€ statt 19,98€

Anzeige

Boldking – 30% Rabatt beim Kauf von ‘The Set’ und 50% Rabatt beim Kauf von ‘The Kit’, inklusive Versandkosten

PS Plus im Januar 2020: Letzte Chance für Januar-Games

Bis einschließlich 4. Februar 2020 können die PS-Plus-Titel des vorherigen Monats heruntergeladen werden, danach sind diese nicht mehr kostenfrei verfügbar. Es handelt sich um folgende Titel:

• Uncharted: Nathan Drake Collection

• Frantics

• Goat Simulator

Uncharted: Nathan Drake Collection

  • Genre: Action-Adventure
  • Release: 2007

„Uncharted“ zählt bei vielen Gamern zu den beliebtesten Spielereihen der letzten Jahre und sollte in keiner Spielesammlung fehlen. Mit der ausgewogenen Abwechslung aus Klettereien, spektakulären Actionsequenzen, Schießereien sowie Rätseln und unvorhergesehenen Wendungen konnte Teil eins „Uncharted: Drakes Schicksal“ schon damals im Jahr 2007 Fans für sich gewinnen. Im PS-plus-Abo gibt es nun die „Nathan Drake Collection“ in der Remastered-Edition kostenlos zum Download. In der Collection befinden sich die ersten drei Spiele der Reihe. Der vierte und abschließende Teil ist nicht in der Collection enthalten.

Frantics

  • Genre: Simulation
  • Release: 2018

Das Partyspiel „Frantics“ stammt vom dänischen Entwicklerstudio Napnok Games und wurde exklusiv für die Playstation entwickelt. Genau genommen besteht „Frantics“ aus 15 Minispielen, die mit bis zu vier Spielern gespielt werden können. Als Comicfiguren wie Schnabeltier, Schwein, Huhn oder Elch treten diese in den verrückten Minispielen gegeneinander an. Wer sich dabei in den meisten Herausforderungen gegen die Mitspieler behaupten kann, gewinnt das Spiel. Ein nettes Feature: „Frantics“ unterstützt die Playlink-Funktion. Das bedeutet, wer keine vier Dualshock-Controller zu Hause hat, der kann das Spiel auch mit dem Smartphone per Gestensteuerung spielen.

Goat Simulator

  • Genre: Simulation
  • Release: 2014

Der „Goat Simulator“ kann als Internettroll in Form eines Videospiels angesehen werden. Zu einer Zeit, in der der Videospielemarkt von Simulationen überschwemmt wurde, kam auch der „Goat Simulator“. Wie der Name verrät, erkundet der Spieler die Spielwelt als Ziege. Entgegen herkömmlicher Simulationen kann man im „Goat Simulator“ dabei aber allerhand Schabernack treiben. Das Spiel wurde ursprünglich am 1. April 2014 für Windows als Aprilscherzaktion veröffentlicht, im August 2015 folgte die Konsolenversion.

Lesen Sie auch:

Wann kann man die PS-Plus-Februarspiele herunterladen?

Sämtliche Februarspiele stehen ab Dienstag, den 4. Februar 2020, im Playstation Store zum Gratisdownload für PS Plus Abonnenten bereit. Die PS-Plus-Spiele für Januar können ab dem Zeitpunkt nicht mehr heruntergeladen werden.

Wo finde ich die PS-Plus-Spiele für Februar 2020?

Die Downloads werden über den Playstation Store aufgerufen. Dort befindet sich ein ausgezeichneter Reiter namens "PS Plus", unter dem alle PS-Plus-Spiele des jeweiligen Monats aufgelistet sind. Neben dem direkten Downloadlink werden alle Spiele zudem noch mit einem kurzen Text vorgestellt, darüber hinaus sind ebenfalls Screenshots und Videos eingebunden. So können sich Spieler vor dem Download ein Bild vom jeweiligen Spiel machen. Für PS-Plus-Abonnenten sind die Spiele gratis und mit keinen zusätzlichen Kosten verbunden. Alternativ können Sie die Spiele hier ebenfalls via Smartphone oder PC downloaden.

Wie lädt man die PS-Plus-Spiele herunter?

Alle PS-Plus-Titel lassen sich über den Playstation Store downloaden. Der Store selbst muss dafür zunächst heruntergeladen und installiert werden. Danach wird der Store geöffnet und der Reiter "PS Plus" angesteuert. Dort können Spieler alle kostenfreien Spiele des Monats im Überblick sehen und sich die jeweiligen Titel detaillierter anschauen.

Jeder einzelne Titel lässt sich in diesem Menü einzeln herunterladen oder der Bibliothek hinzufügen – bei letzterer Auswahl wird die Datei noch nicht heruntergeladen, sondern nur als Titel gesichert. So wird kein Speicherplatz belegt, bis Sie das Spiel wirklich starten möchten.

Ab wann kann man die PS-Plus-Spiele gratis downloaden?

Die monatlichen Playstation-Plus-Titel erscheinen in einem gleichbleibenden Rhythmus. Sie werden in der Regel zum ersten Dienstag eines jeden Monats zum Download bereitgestellt. Vorgestellt werden sie bereits eine Woche im Voraus, am vorherigen Mittwoch.

Was ist Playstation Plus?

Wer auf der Playstation online spielen möchte, kann dies nur mit einem Playstation-Plus-Abonnement. Dieses kostet im Jahr um die 60 Euro. Abseits der Multiplayer-Möglichkeit bietet Playstation Plus noch einige weitere Vorteile, darunter beispielsweise ein zusätzlicher Cloudspeicher, der alle Spielstände sichert und diese praktischerweise auf mehreren Konsolen zur schnellen Verfügung stellt. Monatliches Highlight des Playstation Plus Abos sind jedoch die kostenlosen Games. Sie teilen sich derzeit in PS-4-, PS-3- und PS-Vita-Titel auf.

RND/do