• Startseite
  • Digital
  • Playstation 5: Verkaufsstart am 19. November – Händler kündigen neue Kontingente an

Playstation 5: neue Kontingente zum Verkaufsstart

  • Am 19. November erscheint die Playstation 5 offiziell auf dem deutschen Markt.
  • Bereits in den vergangenen Wochen sorgten die Vorbestellungen bei vielen Elektrohändlern für Chaos.
  • Nun haben einige Märkte neue Kontingente angekündigt.
Anzeige
Anzeige

Die hohe Nachfrage nach der Next-Gen-Konsole von Sony hat in den vergangenen Wochen für Bestellchaos gesorgt. Die erste und zweite Verkaufswelle waren nach nur wenigen Minuten wieder vorbei, die Webseiten von Onlineshops waren zeitweise nicht mehr erreichbar und mehrere Pre-Orders wurden im Nachhinein storniert. Sony hatte sich nach zahlreichen Beschwerden von Kaufinteressenten für den Ablauf der Vorbestellungen entschuldigt. Aus Sicherheitsgründen hatte der Hersteller zudem angekündigt, dass die Playstation 5 erstmals nicht im stationären Handel vertrieben wird. So sollen ein hoher Kundenandrang und Schlangen vor den Märkten zu Corona-Zeiten vermieden werden.

PS5 bestellen: Webshops im Auge behalten

Kurz vor dem offiziellen Verkaufsstart am 19. November haben nun einige Händler neue Kontingente angekündigt. So ließ etwa die Elektronikkette Medimax in einem Facebook-Post verlauten, dass ab Donnerstag weitere Konsolen zum Verkauf auf der Plattform erhältlich sein werden. Auch Gamestop kündigte an, dass man Interessenten ab dem 19. November über den Webshop mit neuen Geräten versorgen könne. Konkrete Uhrzeiten teilten die Unternehmen noch nicht mit.

Anzeige

Unklar ist bisher auch, in welchem Umfang auch weitere Händler wie Amazon, Saturn, Mediamarkt und Otto neue Kontingente bereitstellen werden. Die Unternehmen haben bisher noch keine Angaben zum Release gemacht. Daher lohnt ab dem 19. November ein regelmäßiger Blick auf alle größeren Elektronik-Webshops. Auch die Auslieferungstermine der neuen Playstation 5 sind nicht sicher. Gamestop kündigte lediglich an, dass Käufer die PS5 in „den darauffolgenden Wochen schon in Händen halten“ können. Aufgrund der hohen Nachfrage könnte sich die Zustellung allerdings stark verzögern.

RND/mkr

  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen