• Startseite
  • Digital
  • Halbe Millionen neue Instagram Follower: Pornostars profitieren von Corona

Kostenloses Streaming: Diese Pornodarsteller haben dank Corona Tausende neue Insta-Fans

  • Während des Lockdowns kamen Erotik-Plattformen wie Pornhub auf die Idee, ihre Premium-Inhalte kostenlos zur Verfügung zu stellen - man hilft, wo man kann.
  • Inwiefern das den Pornodarstellern zu mehr Erfolg und Fans auf Instagram verholfen hat, wurde nun analysiert.
  • Die beliebteste Darstellerin kann sich über stolze 700.000 neue Follower freuen.
Alice Mecke
|
Anzeige
Anzeige

Hannover. Die Quarantäne-Wochen waren lang, anstrengend und langweilig. Besonders für Singles oder Paare, die sich aufgrund des Lockdowns nicht sehen konnten, kam Sex schlichtweg zu kurz. Um diese harte Zeit erträglicher zu machen, kam Hilfe von besonderer Stelle: Internetpornoseiten wie “Pornhub”, erlaubten Nutzern kurzzeitig eine kostenfreie Nutzung ihrer Premium-Inhalte. Inwiefern dieses Angebot die Beliebtheit der Pornodarsteller auf der Social Media-Plattformen Instagram erhöht hat, hat die Dating-App “Jaumo” analysiert.

Jaumo untersuchte vier Wochen lang über 60 Instagram-Profile der beliebtesten Darsteller aus dem deutschsprachigen und internationalen Raum. Im Detail wurde geschaut, wer während der strengen Quarantäne-Maßnahmen und nach deren Lockerung die meisten Follower gewonnen hat.

US-Darstellerin Lana Rhoades ist Spitzenreiterin

Es ist nicht unüblich, dass Pornodarstellerinnen auf Instagram vertreten sind. Auch wenn die Plattform sexuelle Inhalte, wie das Zeigen weiblicher Brustwarzen, verbietet, können die Frauen genügend freizügige Bilder mit ihren Fans teilen - ohne gesperrt zu werden. Außerdem gehen sie Kooperationen ein, die auf der Plattform präsentiert werden und bauen ihr eigenes Marketing weiter aus.

Das Instagramprofil, das während Corona am meisten profitiert hat, gehört der US-amerikanischen Darstellerin Lana Rhoades. Die 23-Jährige hat im Untersuchungszeitraum knapp 700.000 neue Follower generiert, erklärt Jaumo. Insgesamt hat Rhodes nun stolze 10,5 Millionen Abonnenten und schließt an vergangene Erfolge an. Im Jahr 2019 war Rhoades laut Pornhub der meistgesuchte weibliche Erotikstar.

Mia Khalifa gewinnt über eine halbe Millionen neue Fans

Anzeige

Neben Lana Rhoades kann sich auch die 27-Jährige Mia Khalifa über 650.000 neue Follower während des Lockdowns freuen. Die US-Amerikanerin mit libanesischen Wurzeln hat ihre Karriere als Porno-Darstellerin bereits beendet - aber das Internet vergisst bekanntlich nicht. Im Jahr 2014 gab die Internetplattform Pornhub an, dass Khalifa mit über 1,5 Millionen Suchanfragen die beliebteste Darstellerin des Jahres war. Khalifa, die Erotikfilme unter dem Pseudonym Mia Callista drehte, sorgte in ihrer kurzen Karriere für viel Diskussionsstoff, da sie beispielsweise Sexszenen mit einem Hidschab drehte.

In Deutschland sahnte Lucy Cat ab

Auch im deutschsprachigen Raum konnten sich Frauen aus der Erotikbranche über zahlreiche neue Follower freuen. Innerhalb eines Monats ergatterte “Lucy Cat” über 18.000 neue Fans, womit sie den ersten Platz des Rankings belegt. Damit kommt die 26-Jährige nun auf 1,1 Millionen Instagramfans. Dicht hinter Cat lag “Texas Patti” mit 17.800 neuen Followern. Patti arbeitet vorwiegend in den USA und kann anderthalb Millionen Fans auf Instagram für sich verbuchen.

Nach der Analyse von Jaumo, generierten die deutschen Erotik-Darstellerinnen nach den Corona-Lockerungen übrigens mehr Follower als in der strengen Quarantäne-Phase.

Anzeige
Die beliebteste deutsche Darstellerin Lucy Cat. © Quelle: imago/CHROMORANGE

Kaum männliche Darsteller vertreten

Die Männer der Pornobranche scheinen Instagram kaum zu nutzen, zumindest legte das die Analyse von Jaumo nahe. Eine Vielzahl der männlichen Darsteller besaß kein offizielles Instagram-Profil. Nur sieben der 20 analysierten Schauspieler seien auf der Plattform aktiv. Am beliebtesten war im gesamten Untersuchungszeitraum Rocco Siffredi. Der gebürtige Italiener kann sich über 10.500 neue Fans freuen. Auch wenn er seit 2015 nicht mehr aktiv in Erotikfilmen mitspielt, bleibt er ein beliebter Darsteller.

Im deutschsprachigen Raum war die Anzahl neuer Follower für die Herren der Schöpfung eher bescheiden. Am beliebtesten war genau genommen auch kein Deutscher, sondern der Österreicher “Mick Blue”. Mit 480 neuen Followern generierte er die meisten im deutschsprachigen Raum. Danach folgen “Callboy Klaus” mit 140 neuen Fans und Marcel Schlutt mit 50 neuen Abos. Auch hier generierten die männlichen Darsteller nach dem 10. Mai 2020 mehr Follower als in den vorangehenden Quarantäne-Wochen.

  • Laden Sie jetzt die RND-App herunter, aktivieren Sie Updates und wir benachrichtigen Sie laufend bei neuen Entwicklungen.

    Hier herunterladen